Pille, wann und Wo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Seit 2 Tagen hab ixh meine Tage, sehr schmerzhaft.

Etwas Allgemeines: Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Blutung die während der Pillenpause eintritt (falls sie es tut) wird durch den Hormonentzug herbeigeführt. Nimmst du also die Pille durch bekommst du diese Blutung auch nicht.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer, stärker/schwächer auftreten usw... Sie besitzt keinerlei Aussagekraft!

Kann ich die Pille einfach jetzt nehmen?

Ja kannst du. Die Pause kannst du jederzeit verkürzen oder gar ganz auslassen - nur nie verlängern!

Ob deine Schmerzen bzw. die Blutung nun aber sofort aufhören sei hier dahingestellt. Sicher ist aber, dass eine "schmerzhafte Entzugsblutung" unter den Nebenwirkungen der Minisiston aufgeführt ist.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pause kann beliebig verkürzt, sie darf nur nie länger als sieben Tage andauern.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?