Pille von mo oder di nachnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist völlig egal welche Pille du nimmst sofern alle Pillen denselben Wirkstoff enthalten. Die Wochentage stehen nur zu deiner Orientierung auf dem Blister.

Wenn du die Pille aus dem jetzigen Blister entnimmst hättest du vor der Pause eine Pille weniger zu verfügung, d.h. du würdest früher in die Pause gehen. Das ist aber kein Problem, denn eine sichere Pause ist bereits nach 14 korrekt eingenommen Pillen möglich (du musst vor einer Pause also keine 21 Pille, den vollen Blister, einnehmen).

Vergiß aber nicht das die Pause trotzdem nur höchstens 7 Tage betragen darf, das Auslassen oder Verkürzen der Pause ist aber jederzeit möglich.

Da die Pause als auch die darin einsetzende Abbruchblutung (keine Periode!) völlig unnötig ist als auch keinen medizinischen Zweck erfüllt raten mittlerweile bereits viele Ärzte zum Langzyklus (= Pille durchnehmen, Pause auslassen).

Der Langzyklus erhöht den Schutz und ist für viele Anwenderinnen verträglicher.

Lg

HelpfulMasked

Hallo Amanda0

Am  besten  ist es  wenn  man die  letzte  Pille  des  Blisters  verwendet,  dann  kommt man  mit  den Tagen  nicht  durcheinander. Die  Pillenpause  beginnt  dann  um einen  Tag  früher. Sie  darf  aber nicht  länger  als 7  Tage  dauern.

Liebe Grüße HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?