Pille verspätet genommen! Bin ich jetzt schwanger?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Im Beipackzettel deiner Pille steht in welchem Zeitraum du eine vergessene Pille nachnehmen kannst ohne dass die Wirkung verloren geht. Das ist von Pille zu Pille sehr unterschiedlich.

Die Pille wirkt indem sie deinen Hormonhaushalt verändert. Ich bin kein Arzt aber es scheint mir unwahrscheinlich dass ein paar Stunden Verzögerung sofort zu einer Schwangerschaft führen.

Allerdings wirkt die Pille ohnehin nicht zu 100%. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst hol dir doch die Pille danach.

das kommt drauf an welche pille es ist.

ist es eine mikropille, hast du ein 12-stunden-fenster, inder du sie nachnehmen kannst.

wäre bei dir also nicht schlimm gewesen, da es nur knapp 5 stunden waren.

nimmst du aber eine minipille (außer cerazette) dann beträgt das zeitfenster meist nur 3 stunden und du hättest zusätzlich verhüten müssen.

lies mal im beipackzettel der pille nach, da steht alles drin

Nein! Keine Sorge. Die Pille kannst du noch 12 h danach einnehmen und auch wenn du sie ganz weggelassen hättest passiert da nichts. Auch in der 1-Woche-Pause die du einlegst kannst du nicht schwanger werden! :)

em1990 01.04.2012, 16:22

"und auch wenn du sie ganz weggelassen hättest passiert da nichts"

das ist aber nur bei mikropillen in der zweiten einnahmewoche der fall.

0
Nathie1995 03.04.2012, 10:38
@em1990

dass das nur bei mikropillen in der zweiten einnahmewoche der fall ist.

0
em1990 03.04.2012, 12:41
@Nathie1995

dann hast du sicher etwas falsch verstanden...

in der ersten und dritten einnahmewoche muss ein einnahmefehler korrigiert werden, sonst besteht kein ausreichender schutz.

bei einigen minipillen muss sogar 28 tage zusätzlich verhütet werden, wenn man eine vergessen und nicht nachgenommen hat!

da frag aber beim nächsten termin nochmal genau nach!

0

Ich möchte Dir den dringenden Rat geben, grundsätzlich die Pille morgens zu nehmen, nach dem Aufstehen, beim Waschen oder Zähne putzen. 18 Uhr ist eine äusserst ungünstige Zeit, weil Du da mal hier, mal da bist, mal dies machst, mal das machst, da ist keine Regelmässigkeit dabei und man vergisst eben die Pille und verschläft dann auch noch, sie rechtzeitig nach zu nehmen.

Hey,

Normalerweise kann man sie noch 12 h verspätet einnehmen. Das müsste aber in der Packungsbeilage drin stehen.

Liebe Grüße, Flupp

bis zu 12 stunden später ist in ordnung

em1990 01.04.2012, 16:20

und was ist mit den minipillen?^^

0

Einmal möchte ich die Frage so gestellt sehen:

Pille regelmäßig genommen und den Sex vergessen - was soll ich tun?

Also erstens: Deine Antwort hättest du auch aus dem Beipackzettel erlesen können.

Zweitens: Nein, da du innerhalb von 12 Stunden die Pille nachgenommen hast, bist du noch geschützt.

Hausaufgabe: Lies den Beipackzettel!

em1990 01.04.2012, 16:21

und was ist, wenn sie eine minipille nimmt? dann ist deine antwort völlig falsch...

0
Julschen89 01.04.2012, 16:24
@em1990

Das geht aus der Frage nicht hervor und nach meiner Erfahrung hier mit dieser Art von Fragen, nehmen die meisten eine Mikropille.

Außerdem "völlig falsch"? Ich habe ausdrücklichst empfohlen, den Beipackzettel zu lesen. Du hast Recht, das ist natürlich vollkommen falsch -.-

0
em1990 01.04.2012, 16:27
@Julschen89

richtig, und da es nicht aus der frage hervorgeht, sollte man beide möglichkeiten erläutern.

was ist, wenn sie sich an deinen rat hält und dann plötzlich schwanger ist? wäre nicht so schön oder?

ich wollte dich auch nicht angreifen, es ging lediglich um die 12-stunden-aussage...

0
Julschen89 01.04.2012, 16:33
@em1990

Wenn sie sich an meinen Rat hält, dann wird sie, sobald sie den Beipackzettel liest, merken, dass die Angaben (die die meisten hier gemacht haben), so nicht hinkommen können und wird hoffentlich kapieren, dass sie sich die Pille danach besorgen sollte.

0

Was möchtest Du wissen?