Pille verschreiben lassen, ohne vorher den Arzt zu sprechen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Meiner Meinung nach ist es auch sehr seltsam, weil ja der Gyn gar nicht weiß was für eine Pille für dich in Frage kommt. Da kommt es ja auf verschiedene Dinge an und dann wird ja entschieden wie stark die Pille sein muss usw. Am besten du machst dir bei einem anderen Gyn einen Termin und lässt dich vorher gründlich durchchecken.

Das finde ich allerdings auch etwas seltsam, wenn nicht sogar verantwortungslos von diesem Arzt. Schließlich gibt es auch Faktoren, die gegen die Pille sprechen könnten, z.B. wenn jemand bestimmte Medikamente dauerhaft nehmen muss oder diverse Krankheiten. Wenn der Arzt dich noch nicht kennt und verschreibt dir einfach so die Pille, kann das unter Umständen (wenn einer der Faktoren auf dich zutreffen würde) schlimm ausgehen. Ich würde an deiner Stelle zu einem solchen Arzt nicht gehen.

also ich glaube auch das es ein bisschen seltsam ist..die pille ist ja ein ziemlicher eingriff in deine hormone und ohne abklärung und besprechung anderer verhütungsmethoden finde ich es ein wenig gefährlich..ruf doch mal am besten einem anderen arzt an und frag, ob es ungefährlich ist, die pille ohne untersuchung zu nehmen..

Im Normalfall ist das so.Ein Aufklärungsgespräch ist wichtig und ich würde auchd rauf bestehen. Allerdings dauert es nicht länger als 10 Minuten und möglicherweise nimmt dich die Ärztin sich ja trotzdem auch ohne Termin kurz Zeit. Ist eigentlich gängig so.

Kommt drauf an... wenn du über 18 bist kannst du auch so in die Apotheke gehen und die Pille holen... nur ist es wohl ratsam vorher mal mit dem Arzt zu reden, vor allem wenn du irgendeine Krankheit hast oder allergisch gegen bestimmte Medikamente bist. Also ratsam ist es wohl schon, aber nicht obligatorisch.

Aber doch nicht ohne Rezept

0
@SatinTaupex3

Ohne Rezept bekommt man zumindestens in Deutschland die Pille nicht, da sie vernünftigerweise hier verschreibungspflichtig ist!

0
@SatinTaupex3

Nein, also ich habe mich wohl falsch ausgedrückt mit "kannst du auch so" meinte ich so wie die dir das am Telefon gesagt haben, also ohne Voruntersuchung.

Sorry :)

0

Wenn der Arzt keine Termine freihat, geht es ja nicht anders, dann bekommst du das Rezept erstmal so und die eigentliche Untersucheung erfolgt dann eben später.Du könntest es aber mal bei nem anderen Arzt versuchen, nicht alle haben so nen vollen Terminkalender.

Ich finds auch etwas seltsam!!! Immerhin muss die Pille ja für dich Abgestimmt sein usw. Suche dir doch für das verschreiben einen anderen frauenarzt, danach kannst du ja immernoch wechseln :)

Geh bitte woanders hin, das wirkt nicht vertrauenswüRdig!

Was möchtest Du wissen?