Pille vergessen...was nun?Extra verhüten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

es kommt drauf an, in welcher Einnahmewoche Du dich befindest:

  1. Woche: Pille nachnehmen, 7 Tage zusätzlich verhüten, fand in den 5 Tagen vor dem Vergessen ungeschützter GV statt, besteht ein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko.

  2. Woche: Pille nachnehmen, keine zusätzliche Verhütung notwendig - es besteht kein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko

  3. Woche: entweder rechnest Du den Tag des Vergessens als ersten Pausentag und ziehst die Pause entsprechend vor oder Du schließt an die Packung ohne Pause die nächste Packung an, mindestens aber so viele Pillen, dass nach dem Fehler und vor der Pause 7 Pillen korrekt eingenommen wurden. In beiden Fällen bleibt der Schutz bestehen. Oder aber Du nimmst die Pille normal weiter und gehst auch normal in die Pause, verhütest dann aber bis einschließlich zur 7. Pille der neuen Packung nach der Pause.

Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anettchen2010
26.08.2012, 10:46

Es war die 2. Pille in der Packung...Hab also Freitag ne Packung angefangen.

0

Kein Verkütungsmittel gibt die 100% Sicherheit, mehr brauch man dazu nicht zu sagen, selbst wenn du für den rest deines Lebens ausserhalb der Kinderpläne immer mit Kondom nochmal separat extra verhütest, gibt es immer ein Restrisiko!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zur nächsten Regelblutung würde ich sicherheitshalber zusätzlich verhüten oder enthaltsam leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher ist sicher,also klar extra verhüten. dient ja auch nicht nur zum schutz vor ungewollter schwangerschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zur nächsten Periode zusätzlich verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zusätzliche Verhütung mit einem Kondom für die nächsten Tage ist zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?