pille vergessen wie ist das mit der 12 Stunden regelung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Die zwölf Stunden gelten immer ab der letzten Einnahme, sodass zwischen zwei Pillen nicht mehr als 36 Stunden liegen sollten.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rukiakuchiki
19.06.2017, 10:14

Also bin ich noch Geschütz ? 

0

Eine ganz einfache Regel: zwischen zwei Pilleneinnahmen dürfen nie mehr als 36 Stunden liegen. Wenn du das beachtest, bist du immer auf der sicheren Seite.

Es gilt also immer den Einnahmezeitpunkt der letzten Pille zu beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Du die 12 Stunden nicht überschreitest, ist alles ok.

Warum nimmst Du sie nicht vor dem Schlafengehen? Das habe ich immer gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allyluna
19.06.2017, 10:35

Ist ja ganz individuell, wann man am besten dran denkt - und die Fragestellerin nimmt die Pille ja nun schon seit fünf Jahren.

Logischerweise sollte man die Pille eher morgens als abends nehmen, da man bei abendlicher Einnahme die größte Zeit des Nachnehm-Fensters automatisch verschläft und morgens im Tran vielleicht nicht gleich dran denkt.

1

Was möchtest Du wissen?