Pille vergessen und sex gehabt, schwanger, was tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Rahel1711,


wenn in der ersten Woche eine Pille vergessen wird, muss diese unverzüglich nach genommen werden, auch wenn man evtl. zwei Pillen zur selben Zeit nehmen muss! Wenn die nächsten sieben Pillen richtig eingenommen wurden, besteht wieder Empfängnisschutz! Solltest du innerhalb der besagten sieben Tagen Sex haben, muss zusätzlich verhütet werden. Beachtet, dass der Schutz rückwirkend für die letzte Pause nicht mehr vorhanden ist!


Wenn in der zweiten Woche eine Pille vergessen wurde, muss diese unverzüglich nach genommen werden, auch wenn man evtl. zwei Pillen auf einmal nehmen muss! Zusätzliche Verhütungsmaßnahmen sind nicht nötig, da dem Körper bereits genügend Hormone hinzugefügt wurden. Achtung: Diese Regel gilt nur, wenn in der ersten Woche kein Einnahmefehler passiert ist bzw.  die Pille rechtzeitig nachgenommen wurde! 


 Bei einem Fehler in der dritten Woche, wird es etwas komplizierter! Wird die Pille normal weiter genommen, ist der Empfängnisschutz deutlich reduziert. Mit den zwei folgenden Möglichkeiten, sind zusätzliche Verhütungsmaßnahmen nicht notwendig:


Möglichkeit 1


Die vergessene Pille schnellst möglichst nach nehmen, auch wenn man evtl. zwei Pillen auf einmal nehmen muss! Die Packung bzw. den Blister dann aufbrauchen und anschließend direkt mit dem nächsten Blister beginnen (Pause also auslassen)! Möglicherweise bleibt die Abbruchblutung aus, dafür können Schmirrblutungen passieren. 


Möglichkeit 2


Die Einnahme aus dem aktuellen Blister abbrechen  (vergessene Pille nicht nachnehmen) und sofort in die Pause gehen. Nach der sieben tägigen Pause, wird dann mit der Einnahme aus der nächsten Packung begonnen. Will man zum gewohnten Wochentag mit der Einnahme beginnen, kann man die Pause auch verkürzen, sie darf aber nicht länger als sieben Tage andauern! 


Ps. Diese Regeln gelten nur für eine vergessene Pille im gesamten Einnahmezyklus! 


Lg. Widde1985

vielen dank für die super antwort! :-)

0

Hallo,

Was bei einem Einnahmefehler zu tun ist, steht im dritten Abschnitt deiner Packungsbeilage.

Ohne zu wissen, welche Pille du nimmst und in welcher Einnahmewoche du die Pille vergessen hast, können wir dir nicht helfen.

Liebe Grüße

ich bin in der 2. woche und nehme die gysele 30

0
@Rahel1711

In deiner Packungsbeilage steht:

"Nehmen Sie das vergessene Dragee sofort ein, sobald Sie die vergessene Einnahme bemerken – auch dann, wenn dadurch knapp hintereinander an einem Tag 2 Dragees einzunehmen sind – und nehmen Sie die darauffolgenden Dragees zur gewohnten Zeit ein.

Vorausgesetzt, dass an den 7 vorangegangenen Tagen eine regelmässige Einnahme erfolgt ist, bleibt die Wirkung der Pille erhalten. Sie müssen keine zusätzlichen nicht-hormonalen Verhütungsmittel anwenden. War dies nicht der Fall oder wurde mehr als 1 Dragee vergessen, ist während der nächsten 7 Tage zusätzlich eine nicht-hormonale Methode der Empfängnisverhütung (mit Ausnahme der Kalendermethode nach Knaus-Ogino und der Temperaturmethode) anzuwenden."

https://compendium.ch/mpub/pnr/1062797/html/de

Also nimm die Pille nach und nimm alle weiteren Pillen wie gewohnt ein. Zusätzlich verhüten musst du nicht.

1

top vielen dank :)!!

1

Als erstes nimmst du jetzt mal die Packungsbeilage deiner Pille und liest sie genau durch.

Vermutlich solltest du die vergessene Pille sofort einnehmen, nachdem du bemerkt hast, dass du sie vergessen hast.

Je nachdem wie weit du im Zyklus bist, kann es auch sein, dass die Pille dennoch wirken muss (auch wenn du sie einmal vergessen hast).

Und dann würde ich an deiner Stelle aber das ganze trotzdem noch mit deinem Frauenarzt besprechen. Der FA wird dir genau sagen können ob eine Pille danach notwendig ist oder nicht.

Hallo Rahel1711

Bei einem Einnahmefehler kommt es immer darauf an in welcher Woche der Fehler passiert:

In  der  ersten  Einnahmewoche: Die   die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

In  der zweiten  Einnahmewoche:   Wenn  die  vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist der  Schutz  weiterhin vorhanden.

In  der dritten  Einnahmewoche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage ( nie länger) Pause  einlegen (der Tag der vergessenen Pille muss dann als erster  Pausentag gezählt werden)  und  dann  mit dem  nächsten  Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten.  

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort imBeipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

 Dazu ein  sehr guter Rat von       

 https://www.gutefrage.net/nutzer/Pangaea

„Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnell findest, wenndu sie mal brauchst!“

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Wenn Du Mama werden willst, wartest Du jetzt einfach mal ab. Oder, gfalls Du es möglichst doch noch vermeiden willst- Pdn.. mal Frauenarzt anrufebn..


Ist ja auch duie Frage,w ie weit bist Du im Zyklus..


Aber generell: jetzt in dei Pötte kommen. Nicht erstmal noch schön warten.


Nimm die Suchfunktion. Diese Frage gibt es fast täglich, oft sogar mehrfach.

Geh zum Frauenarzt, so schnell wird man auch nicht schwanger wenn man nicht grade Pech hat. Würde die Packungsbeilage deiner Pille durchlesen, dazu gibts infos.

Was möchtest Du wissen?