Pille vergessen und Sex- könnte ich schwanger sein?

6 Antworten

Jede Pille hat ein Zeitfenster, in dem sie nachgenommen werden kann und daher nicht als "vergessen" gilt (s. Beipackzettel deiner Pille). Überschreitet man dieses Zeitfenster gilt die Pille als vergessen, je nach Einnahmewoche werden im Beipackzettel unterschiedliche Vorgehensweisen empfohlen.

Guten Abend Geschichtee,

normalerweise besteht bei regelmäßiger Pilleneinnahme trotz einer vergessenen Dosis der Schutz. Abweichungen und Ausnahmen sind aber immer möglich, das Vergessen der Pille als Eigenverschulden sollte nicht vorkommen. Die Pille hinterher zu nehmen, brauchst du nicht. Lies doch ein mal genau den Beipackzettel. Eine mögliche Schwangerschaft hängt auch davon ab, wie weit du im Zyklus bist, also ob man Sex vor, um oder nach dem Eisprung hat. Genau deswegen ist es so wichtig, seinen Körper zu kennen!

Viel Erfolg. Am schnellsten Bescheid weißt du mit einem Frühtest ab 5. Tag der fälligen Periode, falls sie ausbleiben sollte.

Bei der Pille hat man keinen eisprung und auch keinen Zyklus mehr. Grundsätzlich gilt: 1. Woche vergessen:da jetzt das Hormon aufgrund der vorherigen Pause noch sehr niedrig ist könnte eine Schwangerschaft möglich sein. 2. Woche: das Hormon ist jetzt ausreichend hoch und da noch Pillen folgen fällt eine vergessene nicjz zu sehr ins Gewicht. 3. Woche: jetzt hat man 2 Möglichkeiten: die vergessene pille als ersten Pausentag rechnen und direkt in die Pause gehen für 7 Tage und nicht länger. Oder die Pille nachnehmen und dann weiter machen und auch ohne Pause in den 2. Blister gehen .Also 2 Monate durchnehmen. Wer das nicht regelmäßig macht könnte innerhalb des 2. Blister zwischenblutung bekommen die Wirkung ist aber nicht beeinträchtigt

2
@TheWh1teR4bbit

Richtig. Die Bemerkung mit dem Eisprung war auf hormonfreie Verhütung bezogen, dann lernt man seinen Körper besser kennen. Ist vielleicht aber nicht für jeden zu empfehlen.

0

Bevor du solche Fragen beantwortest solltest du dich einmal über die Pille schlau machen.

Auch wenn man die Pille schon sehr lange nimmt kann man durch einen einzigen Fehler den Schutz verlieren, es kommt nämlich immer darauf an in welcher Woche der Fehler passiert. Außerdem steht im jedem Beipackzettel dass man eine vergessene Pille nachnehmen soll.

Wenn  man  die  Pille  nimmt  hat  man  keinen  Eisprung  (trifft auf die meisten Pillen zu) und  daher  auch  keine   fruchtbaren  Tage,  bei  einem  Einnahmefehler  kann  man  aber  nie  sagen  wann  ein  Eisprung  erfolgt.

0

Hallo geschichtee

Bei einem Fehler in der dritten Einnahmewoche: Entweder die Pille weiternehmen und ohne Pause mit dem  nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage (nie länger) Pause einlegen (der Tag der vergessenen Pille muss dann als erster Pausentag gezählt werden)  und dann mit dem  nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten. (Bei der Belara muss die Pause ausgelassen und die nächsten 7 Tage zusätzlich verhütet werden).

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von Pangaea, Community-Experte für Pille

  „Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnell findest, wenn du sie mal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern.  Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal  später  aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn  im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann ohne den Schutz zu verlieren. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene  Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Es ist sehr unwahrscheinlich das du schwanger bist/wirst, ausgeschlossen ist es aber nie selbst wenn du sie perfekt einnimmst

Was möchtest Du wissen?