Pille vergessen, trotzdem Sex gehabt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo JuliaCarozo

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12 Stunden nachnimmt dann ist man weiterhin geschützt. Hat man sie nicht innerhalb der 12 Stunden nachgenommen dann kommt es darauf an in welcher Woche der Einnahme man ist:

In der dritten Einnahmewoche: Entweder weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage Pause einlegen und dann mit dem nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten.

Quelle:

spiegel.de/gesundheit/sex/pille-alles-was-man-ueber-die-verhuetung-wi...

Du hast auf den Einnahmefehler nicht richtig reagiert und solltest daher einen Schwangerschaftstest machen.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Kurz und gut (oder eher schlecht): du warst nicht geschützt (jedenfalls dann nicht, wenn du die Pille nicht innerhalb von 12 Stunden nach dem normalen Einnahmezeitpunkt nachgenommen hast) und es besteht durchaus die Möglichkeit, dass du schwanger geworden bist.

Eigentlich ist in der Packungsbeilage ganz klar und deutlich und recht leicht verständlich beschrieben, was bei einem Vergessen der Pille in der ersten, zweiten oder dritten Woche zu beachten ist. Da du dich daran wohl nicht gehalten hast....nun ja. Für die Pille danach dürfte es jetzt zu spät sein. Mehr Gewissheit gibt es im Moment nicht. Jetzt heißt es abwarten und etwa 19 Tage nach dem unschützten Sex einen Schwangerschaftstest zu machen. Oder zum Frauenarzt zu gehen, der kann durch einen Bluttest bereits etwa 8 Tage nach der vermuteten Befruchtung eine Schwangerschaft feststellen.

und habe sie erst am nächsten Tag eingenommen.

Hast Du sie innerhalb der 12 Stunden eingenommen? Wenn nicht, ist Dein Schutz weg.

ich hab mir die Packungsbeilage oft genug durchgelesen (Pille Maxim) und es hat mir irgendwie nicht so viel gebracht.

Sorry, aber dann kannst Du einfach nich lesen.

Dein Fehler war in der dritten Woche und da hast Du zwei Möglichkeiten, den Schutz aufrechtzuerhalten. Entweder Du gehst direkt in die Pillenpause und zählst den Tag, an dem Du die Pille vergessen hast, als ersten Pillenpausentag an oder Du lässt die Pause weg und hängst den zweiten Blister hinten dran. Das hast Du nich gemacht, als besteht die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.

Mach nen Schwangerschaftstest und schalte demnächst Dein Gehirn ein, bevor Du Sex hast.

LG Anuket

Wieso stört dich der eine Sex, bei dem das Kondom gerissen ist, mehr als die anderen zwei, wo du grundsätzlich ohne Kondom Verkehr hattest? Das finde ich ziemlich unlogisch.

Die wievielte Pille hast du vergessen und wie hast du dich verhalten?

Du musst die Pille regelmäßig nehmen sonst hilft dir die nichts .. Mach n Schwangerschaft Test ... Oder geh mit der Story zu RTL.

Was möchtest Du wissen?