pille vergessen, trotzdem geschützt?

5 Antworten

  • Es hängt davon ab, in welcher Einnahmewoche Du die Pille vergessen hast und welche Art von Pille Du nimmst (Name des Präparats). Für die übliche Mikropillen gilt das Folgende:
  • Die vergessene Pille muss sofort nachgenommen werden, sobald man es bemerkt, auch dann, wenn dies dazu führt, dass man zwei Pillen am gleichen Tag oder sogar zusammen nimmt.
  • In der ersten Einnahmewoche ist der Schutz immer sofort aufgehoben und das Vergessen sogar rückwirkend für Sex in den vergangenen Tagen gefährlich.
  • In der zweiten und dritten Einnahmewoche ist das einmalige Vergessen nicht kritisch.
  • In der dritten Einnahmewoche muss beachtet werden, dass man statt der folgenden Einnahmepause direkt den nächsten Blister beginnt. Nur dann ist der Schutz durchgehend gewährleistet. Alternativ kann man vorallem beim Vergessen der letzten drei Pillen stattdessen die Einnahmepause vorziehen und dabei die vergessene Pille mitrechnen.

Ich nimm Leanova Al und ich hab sie am letzen tag der 2ten woche vergessen soll ich sie zur sicherheit trotzdem durchnehmen oder ist es weiter nich kritisch ?

0
@Fuuuuumensch

Bei Vergessen in der dritten Einnahmewoche bestehen zwei Alternativen. In beiden Varianten bist Du durchgehend sicher geschützt. Variante 1 bietet sich eher bei Vergessen an Tag 19-21 an, Variante 2 eher bei Vergessen an Tag 15-18.

  • (1) Man kann die Einnahmepause sofort beginnen und die vergessene Pille als Pausentag mitzählen. Wichtig ist dann, dass die Einnahmepause insgesamt maximal sieben Tage dauert. In diesem Falle wird die vergessene Pille nicht nachgenommen.
  • (2) Man kann die Einnahmepause ausfallen lassen und direkt durchgehend mit dem nächsten Blister beginnen. In diesem Falle nimmt man die vergessene Pille unbedingt nach, auch wenn man dadurch zwei Pillen am selben Tag oder gar gleichzeitig nehmen muss. Man nimmt tageweise alle restlichen Pillen des ersten Blisters und setzt unmittelbar mit dem nächsten Blister fort.

Ich rate dazu, im Zweifelsfall die Pause wegzulassen und die Pille durchzunehmen. Das ist auf jeden Fall ganz sicher.

0

Hallo Fuuuuumensch

Du solltest jetzt die Pause auslassen und sofort mit dem nächsten Blister weitermachen und erst am Ende dieses Blisters in die Pause gehen, so bist du weiterhin geschützt.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Das kommt drauf an ob der Samen deine Gebärmutter erreicht hat, mach einfach einen Schwangerschaftstest oder geh zum Frauenarzt da wird sich das Ganz Schnell klären...

Was möchtest Du wissen?