pille vergessen in der ersten woche und am selben tag zu vor sex gehabt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum kennt sich deine Freundin nicht mit der Pille aus bzw. ist nicht fähig, in ihrem Beipackzettel zu schauen, was zu tun ist?

Bei einem Fehler in Woche 1 ist der Schutz weg. Sie ist erst wieder geschützt, nachdem sie sieben korrekt eingenommenen Pillen genommen hat. Der Sex, bis zu einer Woche davor, kann zu einer Schwangerschaft führen. Die Pille danach wirkt bis zu 120 Stunden danach.

LG Anuket

geht am besten zum Arzt .erzählt ihm was passiert ist er schaut nach und kann euch dann am besten beraten was ihr machen könnt oder ob ihr überhaupt was machen müsst .

Hallo hallo007

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12  Stunden nachnimmt (vorausgesetzt es steht im Beipackzettel dass man eine  vergessene Pille innerhalb von 12 Stunden  nachnehmen kann) dann ist man  weiterhin geschützt.  Hat man sie nicht innerhalb der 12 Stunden  nachgenommen  dann kommt es darauf an in  welcher Woche der  Einnahme man ist:

In der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort  nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen  zugleich nehmen muss. Dann wieder  normal  weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle  zusätzlich verhüten. Auch bei GV in der  Pillenpause besteht die  Möglichkeit  einer Schwangerschaft.

Sobald als möglich aberspätestens 72 Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr sollte die„Pille danach“ eingenommen werden. Das Präparat mit dem Wirkstoff Ulipristalwirkt bis zu fünf Tage (120 Stunden) danach. Kommt es nach der Einnahme innerhalbvon einer Stunde zum Erbrechen, sollte die Einnahme wiederholt werden.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die  Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste  legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben  Zeit auf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn im  Beipackzettel  deiner Pille steht dass man eine  vergessene  Pille bis zu 12  Stunden  nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den  ganzen Tag Zeit um eine  vergessene Pille  nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs  und übersieht dann  die  Zeit. 

Liebe  Grüße HobbyTfz

Pille Danach und hoffen, mehr geht nicht.

Morgen sofort zum Frauenarzt!

(Pille danach geht bis zu 5 Tage danach)

wenn sie vorher schon auf die Pille eingestellt war hat sie den Wirkstoff im Körper. eine vergessen ist nicht schlimm.zwei auf einmal zu nehmen aber schon.

macht euch kein kopf.

Das ist so leider nicht richtig! Erst ab 7 Tagen durchgehender Einnahme ist man ausreichend geschützt, sodass ein Ausrutscher harmlos bleibt. Das ist in der ersten Einnahmewoche aber nicht gegeben!

Die Pille sofort nachträglich einzunehmen, wenn man das Versehen bemerkt hat, war richtig! Auch wenn das bedeutet, dass man 2 Pillen auf einmal nimmt!  

1

Das ist quatsch ich habe die Pille abgesetzt wegen kinderwunsch und es hat sofort in der Woche geklappt .

1

Da stimmt einfach mal nichts. CopitoAzul hat Recht.

2

eine vergessen ist nicht schlimm.zwei auf einmal zu nehmen aber schon.

Gerade in der ersten Woche ist ein Einnahmefehler sehr riskant und dass man bei einem Einnahmefehler 2 Pillen nehmen soll steht in jedem Beipackzettel, so einen solltest du einmal lesen

0

weil für die pille danach ist es jetzt zu spät

Wie kommst du darauf? o.O

Sie muss nun schnellstens die Pille danach nehmen! Steht doch auch so im Beipackzettel.

sie gilt doch bloß 72 stunden die sind schon überschritten

0

hatte sie die Woche davor ihre Periode?

Die Abbruchblutung hat damit gar nichts zu tun.

1

Was möchtest Du wissen?