Pille Vergessen, bin ich wieder gschützt?

4 Antworten

Hallo speedcuber4444,

es ist wie du vermutest: du hast deine Pille in der ersten Woche vergessen und nicht innerhalb der Frist von 12 Stunden (gilt für deine Pille) nachgenommen – daher ist dein Schutz verloren gegangen.

Danach braucht es mindestens wieder sieben Tage kontinuierliche Einnahme der Pille bis der Schutz wieder aufgebaut ist (Info´s findest du im Beipackzettel deiner Pille, Abschnitt 3). Bei dir sind ja mittlerweile schon mehr als drei Wochen vergangen und du bist schon im nächsten Blister (siebter Tag). Dein Schutz ist also sicher wieder gegeben.

Vielleicht für die Zukunft: wenn du ungeschützten Geschlechtsverkehr hast, wenn der Schutz durch deine Pille noch nicht wieder aufgebaut ist, kann die Pille Danach helfen. Bitte wende dich in solch einem Fall umgehend an die Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten, siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach


Hallo,

Bist du. Hättest du den Einnahmefehler gemäß Packungsbeilage korrigiert, hättest du den Schutz nie verloren.

Liebe Grüße

Ja bist du. Lies doch mal die Packungsbeilage, da steht das alles drin.

Pille vergessen 2 Woche Schwanger oder nicht ?

Guten Tag,

Ich habe eine Frage und zwar:

Ich habe mit meinem Freund Petting gehabt. Ich hab ihn mit der Hand befriedigt und hatte dabei keine Unterhose an. 

Als er gekommen ist ist ein bisschen sperma auf meinen Unterbauch gekommen,ich weiß nicht ob etwas an den scheiden Eingang gekommen ist. Ich habe jetzt ein bisschen panik das ein Schwangerschaftrisiko besteht da ich in der 2 Woche (Pille maxim) einen Tag davor meine Pille vergessen habe (Donnerstag) und sie nicht nachgenommen habe sondern ich habe einfach normal die nächste genommen(Freitag). Sollte ich mir lieber die Pille danach kaufen?

...zur Frage

Wann nach Pille danach geschützt?

Hallo zusammen

Ich habe die Pille danach (ellaone) die den schutz der regulären Pille für den restlichen zyklus laut apothekerin und Packungsbeilage aufheben soll in meinem letzten zyklus eingenommen und meine reguläre Pille (mikropille belara) nach der Einnahme noch ca 16 Tage , also dem restlichen pillenblister eben genommen ohne eine zu vergessen und bin dann in die 7 tägige Pause gegangen und hatte da auch eine etwas verschobene Blutung . Nach den 7 Tagen habe ich ganz normal einen neuen Blister angefangen und bis jetzt 17 Tage regelmäßig eingenommen. Jetzt zu meiner Frage : bin ich schon sicher geschützt? Bitte nur sichere antworten :)

...zur Frage

Sicherheit der Pille Maxim beim einmaligen Durchnehmen

Liebe Community, seit fast 4 Monaten nehme ich die Einphasenpille Maxim. Habe noch nie vergessen sie einzunehmen etc. Da ich meine Tage um einen Monat verschieben wollte, habe ich nach dem letzten aufgebrauchten Blister keine 7-tägige Pause gemacht, sondern sie einfach weitergekommen. Ich habe vor, dies bis zum Ende des neu angefangenen Blisters zu machen, d.h. erst nach dem jetzigen "neuen" Blister eine Pause zu machen. Laut Maxim ist das möglich, aber bin ich beim Durchnehmen dieser Pille auch noch geschützt? Verhüte nur mit der Pille, bin 15. Und stimmt es dass beim Durchnehmen der Pille der Schutz sogar noch höher ist als sonst?

...zur Frage

Kann man die Pille Maxim einfach 2 Monate durchnehmen und danach eine Pause machen?

ungefähr seit einem Jahr nehme ich die Pille maxim und habe letzte Woche ein neues Blister angefangen da ich aber in zwei Wochen in den Urlaub fahre und ich da nicht gerne meine Tage haben will wollte ich fragen ob ich nach dem blister schon gleich ein neues anfangen kann ohne eine 7 tägige Pause zu machen geht das wenn man 2 blister durchnimmt ? Wie lang kann man überhaupt die maxim durch nehmen auch 3 Monate oder 4 ?

...zur Frage

Pille Maxim, ausversehen zwei am Tag genommen - Auswirkungen?

Hallo,

ich habe eine Frage zu ihrer Pille Maxim. Und zwar nehme ich sie regelmäßig, immer gegen 19 Uhr. Jetzt hab ich ausversehen in der 3. Woche an einem Tag zwei Pillen genommen. Fragt nicht warum. Ich hab aber nie eine Pille vergessen. Ich würde jetzt normal weiternehmen, d.h. die von morgen heute nehmen usw. Meine Frage lautet: Kann ich einfach einen Tag früher in die Pillenpause gehen oder sollte ich eine Pille aus dem nächsten Blister nehmen und dann meine 7-tägige Pause machen? Und: Bin ich trotzdem durchgehend geschützt?

Leider habe ich hierzu keine Informationen in der Packungsbeilage gefunden und meine Frauenärztin kann ich auch nicht erreichen. Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen und danke bereits im Voraus. :'(

...zur Frage

3.Woche Pille vergessen (maxim)

Ich habe in der dritten Woche die Pille vergessen,da ich aber nicht wusste an welchem Tag genau habe ich sie weder nachgenommen noch die Pause eingelegt,sondern einfach normal am nächsten Tag weiter genommen. In der Zeit in der ich die Pille vergessen habe muss hatte ich GV mit meinem Freund. Ist der Schutz noch gewährt wenn ich einfach weiter nehme oder kann es sein, dass ich schwanger werde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?