Pille vergessen aber durchgenommen Kondom gerissen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Mimhayat

Du machst ganz normal mit der Pille ohne Pause weiter und bist dabei weiterhin geschützt.

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man zu 99,99% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Danke für den Stern

0

KONKRET ZU DEINER FRAGE

  • Im Langzeitzyklus ist einmaliges Vergessen ungefährlich.
  • Nimm die Pille einfach weiterhin jeden Tag ein.
  • Du bist durchgehend sicher geschützt.
  • Optimal wäre es gewesen, wenn du die vergessene Pille sofort nachgenommen hättest, selbst dann, wenn du dann zwei Pillen auf einmal hättest nehmen müssen.

LANGZEITZYKLUS

  • Der Langzeitzyklus ist die moderne Art, die Mikropille einzunehmen. Man nimmt ohne Einnahmepause einfach jeden Tag eine Pille und das für viele Jahre durchgehend.
  • Du ersparst Dir damit die Unannehmlichkeiten der Entzugs- bzw. Monatsblutung, also keine Monatshygiene, keine Einschränkung der Sexualität, keine Regelschmerzen.
  • Das Vergessen der Pille wird wesentlich unwahrscheinlicher, weil man nicht an Wochen, Pausen und Neubeginn der nächsten Schachtel denken muss, sondern einfach jeden Tag eine Pille nimmt.
  • Das Vergessen einer einzelnen Pille im Langzeitzyklus ist nicht gefährlich und hebt den Schutz nicht auf. Dies steigert die Sicherheit und vorallem auch das Sicherheitsgefühl zusätzlich. Im Langzeitzyklus bist Du dauerhaft bestens geschützt.
  • Zu Beginn des Langzeitzyklus kann es in seltenen Fällen noch zu Schmier- und Zwischenblutungen kommen. Dies sollte Dich nicht entmutigen, sondern Du solltest den Langzeitzyklus fortsetzen. Nach zwei Monaten kommt es im allgemeinen bei den allermeisten Frauen nicht mehr zu Zwischenblutungen.

Heey keine Panik, kann jedem mal passieren ;) Also ich fürd ne pause von den Pillen machen. Kannst ja in paar wochen (monat) nenn schwangerschaftstäst machen! :) wie alt bist du eigentlich?

Bin 19 ist mir auch irgendwie peinlich das mir sowas passiert :/

0
@Mimhayat

Sie kann ohne Pause mit der Pille weitermachen und ist dabei geschützt

0

Das ist wie ein Einnahmefehler in Woche drei. In deinem Beipackzettel findest du nun das korrekt Vorgehen, um den Schutz nicht zu verlieren.

Was möchtest Du wissen?