Pille vergessen (3.Woche), danach GV! - Risiko Schwangerschaft?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo LadyLove2010

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12 Stunden nachnimmt dann ist man weiterhin geschützt. Hat man sie nicht innerhalb der 12 Stunden nachgenommen dann kommt es darauf an in welcher Woche der Einnahme man ist:

In der dritten Einnahmewoche: Entweder weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage Pause einlegen und dann mit dem nächsten Blister beginnen. Quelle:

dr-hintermueller.at/pille.htm#länger

Du darfst also jetzt nicht in die Pause gehen sondern musst sofort mit dem nächsten Blister weitermachen und erst nach Ende dieses Blisters in die Pause gehen, dann hast du nichts zu befürchten.

Liebe Grüße HobbyTfz

Geh zum Frauenarzt und laß dich untersuchen,dann hast du gewissheit. Das ihr jungen Leute aber auch alles vergessen müßt. Ihr hättet ja zusätzlich mit Kondomen verhüten können!!! Wieso lässt du dir nicht die DREIMONATSSPRITZE geben? Da mußt nur alle drei Monate an V'erhütung denken. Alles gute.

LadyLove2010 26.05.2013, 19:36

hmh, gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit, als zum FA zu gehen, um Gewissheit zu bekommen? :// .. &' da ich noch nicht allzu alt bin, ist es mir auch unangenehm zum FA zu gehen, ebenfalls weiß ich auch nicht wirklich was eine Dreimonatsspritze ist? - Danke, für die Antwort! :-)

0
Baumaus 26.05.2013, 20:11
@LadyLove2010

Wie alt bist denn? Von welchem Arzt hast du die Pille verschrieben bekommen? Falls du Schwanger bist mujßt sowieso zum FA gehen. Eine Dreimonatsspritze ist auch eine Art zu verhüten. Da bekommst alle drei Monate eine Spritze mit Hormonen verabreicht und hast dann auch so gut wie keine Regelblutung mehr. Aber wenn du noch so jung bist wirst die wahrscheinlich noch gar nicht bekommen. Mach trotzdem einen Termin beim Arzt nur so bekommst gewissheit ob oder ob nicht. Schwangerschaftstests kosten Geld und 100% sicher sind die auch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?