pille vergessen, 1 woche schwanger...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Bei regelmäßiger Einnahme hebeln die Hormone der Pille deinen eigenen natürlichen Zyklus aus. Die Östrogene und Gestagene unterdrücken kontinuierlich unter anderem die Eireifung im Eierstock und verhindern den Eisprung.

In der hormonfreien Zeit (Einnahmepause) beginnt die Eireifung. Für einen vollständigen Abschluss des Reifungsprozesses zum befruchtungsfähigen Ei ist dieser Zeitraum jedoch zu kurz. Es findet kein Eisprung statt. Eine Schwangerschaft kann nicht entstehen.

Wenn jedoch Tabletten zu Beginn der ersten oder am Ende der letzten Einnahmewoche vergessen werden, verlängert sich hierdurch das siebentägigen hormonfreien Intervall und es kann dann doch zum Heranreifen neuer Follikel kommen.

Ein Einnahmefehler in der ersten Woche ist der schlimmste Fall. Denn hier besteht kein Schutz mehr. Du musst ab dem Fehler und bis du 7 Pillen (bei der Qlaira 9) korrekt genommenen hast (also genau 7 bzw. 9 Tage) zusätzlich verhüten, bis du wieder geschützt bist.

Denn es kann (muss aber nicht! - man geht von "nur" etwa 10% aus) innerhalb von ein bis sechs Tagen zu einer Durchbruchsovulation (unerwünschter spontaner Eisprung) und deshalb zu einer Schwangerschaft kommen. Wann und ob es überhaupt zu einer Durchbruchsovulation kommt, lässt sich nicht vorhersagen oder berechnen.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten vermeintlich ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sternstar6115,

ein Einnahmefehler in der ersten Woche, ist besonders schlimm, da, aufgrund der vorherigen Pause, der Hormonspiegel zu weit absenken kann! Nicht nur der Schutz in der ersten Woche erlischt, sondern auch der Schutz innerhalb der vergangenen Pause!

Du könntest also, wärend dem Sex, ungeschützt gewesen sein!

Um wieviel Uhr war der Sex? Möglicherweise sind es noch keine 72 Stunden vergangen und du hast noch die Möglichkeit die "Pille danach" zu nehmen! Du bekommst sie rezeptfrei in jeder Apotheke!

Sicherheitshalber solltest du dann noch, nach 14 Tagen, einen Schwangerschaftstest machen!

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sternstar6115 09.10.2017, 19:27

freitags am 1 tag der Pilleneinnahme um ca 10-11 am abend, ja für die pille danach ists zu spät

0
Widde1985 09.10.2017, 19:44
@sternstar6115

Ich fürchte, dann kannst nur das Ergebnis vom Schwangerschaftstest abwarten!

0

Bei einer vergessenen Pille in der ersten Woche nach der Pause kann es zu einem "spontanen Eisprung" kommen. 

Ausschließlich ein Schwangerschaftstest kann Sicherheit über eine mögliche Schwangerschaft bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sternstar6115 09.10.2017, 15:51

habe gerade eine Schmiedblutung, hat das etwas mit der vergessenen pille zu tun ? oder kann das heißen dass ich schwanger bin?

0
Lumpazi77 09.10.2017, 15:59
@sternstar6115

Beides ! 

Ich kann nicht verstehen, wie man mit der Verhütung so leichtfertig umgehen kann?

0
isebise50 09.10.2017, 17:01
@sternstar6115

Eine Schmierblutung kann als typische Nebenwirkung der Pille jederzeit auftreten, gerade bei unregelmäßiger Hormonzufuhr.

Sie ist jedoch weder ein Hinweis auf eine eingeschränkte Wirkung der Pille noch auf eine Schwangerschaft.

0

ja die Möglichkeit besteht.. Test machen oder gleich ab zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?