Pille vergessen, 1 Tag später genommen und Sex?

8 Antworten

Hallo Aalyiah


Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen 12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  2  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen  dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der  ersten  Einnahmewoche: Die  versäumte  Pille  sofort nachnehmen,  auch  wenn man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder normal   weiternehmen.  Aber die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

In  der zweiten  Einnahmewoche:  Die  vergessene Pille  sofort nachnehmen, auch wenn  man  eventuell 2  Pillen  zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder normal   weiternehmen. Wenn  die  vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist der  Schutz  weiterhin vorhanden.  

In  der dritten  Einnahmewoche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage  Pause einlegen  und  dann mit  dem  nächsten Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten.  

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die   Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am Wochenende   einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 


Liebe Grüße HobbyTfz


Geht klar. Die meisten Pillen sind mit Hormonen so zugeballert dass du deinen Schwangerschafts Hormon Spiegel in den meisten Fällen über Tage aufrecht erhalten bleibt 

70

Schon ein einmaliger Fehler kann zu einer Schwangerschaft führen, es kommt immer darauf an in welcher Woche der Fehler passiert. Du solltest dir einmal einen Beipackzettel durchlesen

0

So lang die 12 Stunden nicht vorbei waren, nach der Einnahme der vergessenen Pille ist eigentlich kein Grund zur Sorge.

6

Nein 24 h später habe dann 2 auf einmal genommen

0
17

Ruf bei deinem Frauenarzt an und stelle die Frage direkt. Dafür brauchst du wahrscheinlich keinen Termin. Ich würde einfach für das gute Gefühl mit einer Person vom Fach darüber sprechen. :)

0

Ist die Pille "Diamilla" schlecht?

Ich war gestern beim Frauenarzt und hab eine neue Pille verschrieben bekommen!
Ich hab meinem Arzt erklärt, dass es mir immer am 1. Tag meiner Periode sehr schlecht geht (Migräne, Bauchschmerzen,...), somit hat er mir die Diamilla gegen! Das ist eine Pille, die man durchgehend einnimmt und somit seine Periode garnicht bekommt!
Ich habe schon mitbekommen, dass dieses Thema sehr umstritten ist! Mein FA hat mir aber erklärt, dass man keine Bedenken haben braucht, da diese ganzen Gerüchte von wegen "der Körper muss sich reinigen" ect nicht stimmen, da der Körper genug andere Organe hat, wo er Giftstoffe ausscheiden kann und dass dann früher die Frauen, die am laufenden Band Kinder bekommen haben, dann auch krank gewesen sein müssten, weil die auch ihre Periode nicht hatten!
Ich hoffe ihr versteht was ich meine! :D
Jedenfalls ist meine Frage ob jemand schon Erfahrungen mit solchen Pillen hat und ob es Auswirkungen auf einen möglichen Kinderwunsch in ein paar Jahren hat? (Mein FA meinte, dass ich mir da überhaupt keine Sorgen machen muss, was sagt ihr?)

...zur Frage

Pille vergessen, 2. Zykluswoche, trotzdem Sex

Hallo zusammen, meine Freundin hat vergessen in der zweiten Zykluswoche an einen Tag ihre Pille zu nehmen und hat sie ca. 17Stunden später genommen. Nun hatten wir einen Tag vor dem Vergessen und am gleichen Tag, ca. 14Std nach Vergessen noch Sex. Da ich gelesen habe, dass es in der 2. Zykluswoche nicht so bedenklich ist bin ich eigentlich relativ beruhigt. Aber wie sieht das mit dem stattgefundenen Sex nach dem Vergessen aus?

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Schwangerschaftswahrscheinlichkeit in der zweiten Pillenwoche?

Meine Freundin hat am neunten tag vergessen die Pille zu nehmen und dann ab dem zehnten tag normal weiter genommen. Am 12. Tag hatten wir wieder Sex. Kann sie nun schwanger sein?

...zur Frage

Pille gestern vergessen, 13 Stunden her?

Hallo! Ich nehme die Pille normal um ca 21:30 bzw auch manchmal ein wenig später. Jedoch habe ich Sie gestern leider vergessen (das ist mir das erste Mal passiert) und ich wollte fragen ob ich Sie jetzt noch nehmen kann?? Und bin ich noch geschützt oder sollte ich zusätzlich verhüten? 12std gehen bei meiner Pille zum nachnehmen :/

...zur Frage

Pille genommen, etwa 2 stunden später erbrochen

Am 13. Tag der pilleneinnahme habe ich mich etwa 2 stunden nach der einnahme übergeben. An dem Tag davor hatte ich uneschützten sex.

Kann es sein das ich schwanger werde? Soll ich eine Pille jetzt nachnehmen und dann 1 tag früher die pillenpause machen?

Es ist ja ende der 2. woche, wo das vergessen der pille ja nicht so schlimm sein soll ..

...zur Frage

Nur mit Kondom beim 1. Mal verhüten sicher?

Hallo Ich möchte bald mit meinem Freund schlafen. Es wäre für uns beide das 1. Mal. Ich nehme aber nicht die Pille und hab irgendwie total Angst dass das Kondom nicht sicher genug ist weil es ja reißen könnte oder sonst irgendwas passieren könnte ( ich kenn mich da nicht wirklich aus). Ich bin 16 Jahre alt und will wirklich nicht schwanger werden also ja was würdet ihr denn sagen ?? Soll ich mir lieber noch davor die Pille beschaffen oder brauche ich mir bei einem Kondom keine Sorgen machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?