Pille vergessen 1. Tag nach Pause, 5 Tage vorher GV?

3 Antworten

In der Packungsbeilage wird zu Fehlern in der ersten Woche sicher etwas stehen. Allgemein geht man davon aus, dass ein Fehler in der ersten Woche den Schutzverlust für die nächsten sieben (bei der Qlaira neun) und vergangenen sieben Tage bedeutet.

Je später in der ersten Woche der Fehler passiert, desto unwahrscheinlicher ist ein rückwirkender Schutzverlust... Unwahrscheinlich heißt aber nicht unmöglich. Allerdings müssten die Spermien dafür außergewöhnlich lange durchhalten - man spricht davon, dass sie es selbst unter günstigen Bedingungen (also wenn die Frau ihre fruchtbare Phase hat) selten länger als fünf Tage aushalten, wenn überhaupt.

Sicher besteht ein Risiko - wie groß es aber tatsächlich ist, musst Du für Dich selber abwägen und entsprechend handeln.

Alles Gute!

1

Vielen Dank, ich nehm die Pille schon seit 2 Jahren und ich bin ja sozusagen mit Hormonen vollgepumpt, da dürfte eigentlich nichts passieren ;) jedoch werde ich den ganzen Monat weiter verhüten, da ich nicht so Vertrauen darin hab, das sie nach 7 Tagen wieder wirkt. 

0
49
@KIXICAT

Dein Körper ist nicht mit Hormonen vollgepumpt. Ein Einnahmefehler kann zu Schutzverlust führen, gerade in der ersten Woche - unabhängig davon, wie lange man die Pille schon nimmt.

1
1
@BrightSunrise

da ich ja in dieser Woche noch keinen Sex hatte, sondern nur letzte Woche, brauchte ich diese ja praktisch garkeinen Schutz

0
49
@KIXICAT

Bei einem Einnahmefehler in der ersten Woche verliert man auch den Schutz für die sieben Tage VOR dem Einnahmefehler.

Und das Vergessen der ersten Pille nach der Pause ist am gefährlichsten.

1
41
@KIXICAT

Deine Theorie hinkt - wenn Dein Körper mit Hormone vollgepumpt wäre, müsstest Du sicher nicht einen ganzen Blister lang zusätzlich verhüten... Verfahre einfach gemäß Packungsbeilage, dann bist Du auf der sicheren Seite. 

Wobei es natürlich nicht schädlich ist, doppelt zu verhüten - höchstens überflüssig. 

Den Schutzverlust für die vergangenen sieben Tage (in denen Du auch GV hattest), machst Du so natürlich nicht wieder gut - was ja auch nicht möglich ist.

1
1
@Allyluna

ja, wie gesagt, ich verlass mich darauf nicht und verhüte deshalb doppelt.

0

Hallo KIXICAT,

die Frage haben sich sicher schon viele gestellt- erst ungeschützter Sex und danach die Pille vergessen.

Wenn du deine Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen hast, dann kann ein Risiko bestehen. Vor allem in der ersten Einnahmewoche ist das Risiko dann besonders groß (schaue hier auch nochmal im Beipackzettel deiner Pille nach).

Denn durch den Einnahmefehler wird dein Eisprung unter Umständen nicht mehr zuverlässig unterdrückt und weil Spermien bis zu 5 Tage überleben können, kann es dann zu einer Befruchtung kommen.

Für die Pille Danach ist es in deinem Fall nun leider zu spät (Mittwoch Sex ist ja bereits mehr als 120 Stunden her). Aber vielleicht für das nächste Mal, falls so eine Situation noch einmal auftreten sollte. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

1

Vielen Dank für die Antwort. Was soll ich deiner Meinung nach jetzt tun?

0
1

Aber woher hätte ich den Mittwochs in meiner Pause wissen können, dass ich die erste Montags vergesse? Da hätte ich ja nichts machen können

0
31
@KIXICAT

Montag wäre noch innerhalb der 120 Stunden (5 Tage) gewesen. Die Pille Danach macht jetzt, mehr als 5 Tage später, auch keinen Sinn mehr – denn Spermien überleben ca. 5 Tage und dürften mittlerweile abgestorben sein.

Warte daher nun ab und mache bei Unsicherheit einen Schwangerschaftstest (z.B. Blutung schwächer oder nicht in
der Pillenpause).

Liebe Grüße, Lisa

1

Hallo KIXICAT

Wenn  die  Pause länger  als  7  Tage  dauert dann  ist  das wie  ein   Vergessen  in der ersten Einnahmewoche: Die  nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den7  Tagen vor dem Einnahmefehler besteht dieMöglichkeit einer Schwangerschaft.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort imBeipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von       

Gutefrage.net/nutzer/Pangaea

 „Streich dir diese Stelle am Rand  an, damit du sie schnell findest, wenn du siemal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handyspeichern.  Man kann auch die Packung nebendie Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeitauf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille biszu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hatman dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist maneher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Pille vergessen 3. Woche dann normal weiter genommen ?

Hallo ich habe die Pille am 19. Tag vergessen dann am 20. 21. und noch 1 Tag länger also am 22. Tag eine genommen . Dann hab ich jetzt eine Pause gemacht und befinde mich am 5. Tag der Pause ungeschützten GV hatte ich am 19. Tag und am 21 und 1. Tag der Pause . Bisher habe ich keine Periode . Meine Frage soll ich nun heute schon wieder mit der nächsten Packung beginnen oder die normale Pause von 7 Tagen machen . Vielen Dank

...zur Frage

PILLE VERGESSEN 3. Woche und 1 Tag davor GV ohne Kondom?

Hallo, ich hatte am Dienstag ohne Kondom GV mit meinem Freund und habe dann Mittwoch Abend meine Pille vergessen, die ich eigentlich um 20.00 Uhr einnehme. Heute ist Donnerstag und habe es um ca. 10.00 Uhr gemerkt also 14 Stunden zu spät! Ich nehme die Maxim. Ich folge nun der Packungsbeilage und der 2. Variante nämlich die Pille nachzunehmen und dann den Blister (nach "nachnehmen" der Pille sind nun noch 6 drinnen) fertig nehmen und beginne anschließend SOFORT OHNE PAUSE einen neuen Blister. Kann ich jetzt trotzdem schwanger sein? War ich in der fruchtbaren Pahse wenn ich die Pille vergessen habe als noch 7 drinnen waren? Wie bereits erwähnt hatte ich einen Tag VOR vergessen GV ohne Kondom. Und nun noch eine Frage unabhängig davon: am wievielten Zyklustag war ich am Dienstag ( da waren logischerweise noch 8 von 21 Pillen in der Packung)

...zur Frage

Erste Pille nach Einnahmepause vergessen. Besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft?

Hallo zusammen.

ich habe die erste Pille (Montag) nach der 7-tägigen Einnahme Pause vergessen. Bemerkte den Fehler am Dienstag und habe zwei Pillen eingenommen. Letzten ungeschützten GV hatte ich am Montag oder Dienstag in der Woche der Einnahmepause. Ab Donnerstag der Einnahmepause hatte ich ganz normal meine Periode. Seit dem Einnahmefehler hatte ich keinen GV mehr (heute ist wieder Montag ). Besteht das Risiko einer Schwangerschaft ?

...zur Frage

Pille in der 3. Woche vergessen,wie vorgehen?

Ich habe gestern (Samstag) meine Pille (Velafee) vergessen einzunehmen und sie heute 15 h später eingenommen. Kann ich trotzdem direkt mit der 7-tägigen Pause beginnen oder nicht da ich die Pille nachgenommen habe? Außerdem wüsste ich gerne ob der 1. von den 7 Tagen der Samstag oder Sonntag wäre. 

Vielen Dank im Voraus 

...zur Frage

Pille am 8 Einnahmetag vergessen davor GV. schwanger?

...zur Frage

Gv gehabt und pille vergessen?

Hab in der 1 woche meine pille an einem Samstag vergessen einzunehmen , nach 5 Tagen hatte ich GV und hab denn tag danach wieder vergessen pille einzunehmen also in der 2 Woche aber hab die beide nächsten tag genommen also 2 an einem Tag , ist es wahrscheinlich das ich schwanger bin ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?