Pille vergessen - aber wann und was ist jetzt zutun ?

2 Antworten

Hallo,

Wenn in der Packungsbeilage steht, dass du die vergessene Pille so schnell wie möglich nachnehmen sollst, dann bedeutet das, dass du sie nachnehmen sollst, sobald du es bemerkst. So schnell wie möglich eben. Das kann auch bedeuten, dass man zwei Pillen gleichzeitig nehmen muss.

Die Packungsbeilage hat im Allgemeinen IMMER recht. Wenn in der Packungsbeilage steht, dass man zusätzlich verhüten sollte, dann stimmt das. Wenn in der Packungsbeilage steht, dass keine zusätzliche Verhütung notwendig ist, dann stimmt das.

Wenn du die Pillen alle einen Tag später eingenommen hast, dann hast du die Pille nicht korrekt eingenommen, sondern die Pause verlängert und somit einen Einnahmefehler in der ersten Einnahmewoche begangen.

Zu dem Antibiotikum:

Ich hoffe, du weißt, dass die Pille nicht mehr wirkt, weil du das in der Packungsbeilage deines Antibiotikums nachgelesen hast.

Wenn Wechselwirkungen zwischen der Pille und deinem Antibiotikum bestehen, dann bist du wieder geschützt, nachdem du sieben Pillen korrekt hintereinander ohne Antibiotika eingenommen hast. Eine geschützte Pause ist nach mindestens 14 Pillen ohne Antibiotika möglich.

Liebe Grüße

Ich würde einfach abwarten. Die Pille danach würde jetzt eh nichts mehr bringen. Viel Glück!

P.S: Frauenarzt aufsuchen!

Was möchtest Du wissen?