pille (velafee) am ersten tag der dritten woche vergessen!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Möglichkeit 1: Hol die Einnahme so schnell wie möglich nach, auch wenn du zwei Tabletten zur gleichen Zeit nimmst. Wenn du mit der Packung fertig bist, mach keine Pause, sondern nimm direkt die nächste Packung. Dann brauchst du keine weiteren Schutzmaßnahmen.

Möglichkeit 2: Wenn du die Pille nicht "durchnehmen" möchtest: Die zweite Möglichkeit wäre, die Pilleneinnahme aus der aktuellen Packung sofort abzubrechen und die siebentägige Pause sofort einzulegen. Der Tag des Vergessens zählt dann als erster Pausentag (die sieben Tage Pause darfst du dabei nicht überschreiten!) Dann brauchst du auch keine zusätzlichen Verhütungsmittel.

yvonne1456 23.10.2012, 10:59

gehn wir mal von möglichkeit 1 aus wenn ich jetzt keine pause mach und einfach weiter mache mit dem nächsten streifen. Wenn der beendet ist dan ganz normal wie immer die pillenpause? dumme frage vll aber ich bin liebe rübervorsichtig als nachlässig

0
Luna1095 23.10.2012, 12:19
@yvonne1456

Du musst noch min 7 Pillen nach dem Fehler nehmen, kannst naürlich auch den kompletten Blister nehmen, du hast soviele Pillen mehr nehmen wie du willst, hauptsache es sind min 7 und wenn du in die Pause gehen willst, tust du das.. aber nur für max 7 Tage

Liebe grüße Luna

0

Wenn du die Pille vergisst, hast du 12 Stunden ab der gewohnten Einnahmezeit Zeit, um die Pille nachzunehmen. Dann ist der Schutz auch nicht beeinträchtigt.

Wenn mehr als 12 Stunden vergangen sind, gilt folgendes:

Wenn du in Woche 3 eine Pille vergisst, hast du zwei Möglichkeiten...

  • Du nimmst die vergessene Pille nicht nach und gehst sofort in die Pause. Der Tag an dem du die Pille vergessen hast, zählt als erster Pausentag! Achte darauf, dass die Pause nur maximal 7 Tage lang sein darf!

oder

  • Du nimmst die vergessene Pille nach, sobald du daran denkst und nimmst die anderen ganz normal weiter. Wenn der Blister leer ist, beginnst du am nächsten Tag sofort einen neuen Blister und lässt somit die 7-tägige Pillenpause weg. Es kann sein, dass es ab dem zweiten Blister dann zu Zwischen- oder Schmierblutungen kommt, die den Schutz aber nicht beeinträchtigen!

Falls du keine der beiden Möglichkeiten wählst, solltest du bis zur Pause, während der Pause und die ersten 7 Tage des neuen Blisters zusätzlich verhüten. Allerdings bist du dann nicht mehr vollständig geschützt und es besteht das Risiko auf eine Schwangerschaft, wenn du kurz vor der vergessenen Pille Geschlechtsverkehr hattest.

Mit der Pille weitermachen, aber natürlich regeklmäßig. Aber GV nur mit Kondom. Denn auf die Pille darfst du dich nicht mehr verlassen.

Nein zusätzlich verhüten brauchst du nicht.. wichtig ist nur das du den Fehler korrigiert um weiter geschützt zu sein ..

entweder du nimmst die vergessene Pille als ersten Pausen tag und machst von da an deine Pause, die nicht länger als 7 Tage sein darf..

oder du lässt die Pause aus bzw verschiebst sie so, das du nach dem Fehler noch min 7 Pillen korrekt eingenommen hast

Wenn du das so machst, bist du weiterhin normal geschützt :)

Liebe grüße Luna

yvonne1456 23.10.2012, 12:29

du meinst ich solle min 7 nach meinem fehler nehmen heißt nächsten montag zusätzlich eine dazu oder die pille ganz weiter nehmen sprich die ganzen 21 tage? eigentlich ist sonntag mein letzter pilleneinahmetag das wär ja dan montag

0
Luna1095 23.10.2012, 12:39
@yvonne1456

Das kannst du handhaben wie du willst, aufjeden fall musst du nach dem Fehler noch min 7 Pillen korrekt nehmen, ansonsten wäre der Schutz in der Pause verloren und im neuen Blister demnach dann auch.. ich würde dir raten den ganzen Blister durch zu nehmen, das verhindert verwirrung.. :)

Liebe grüße Luna

0

Du bist jetzt für ne Woche ungeschützt. Nehme die PIlle wie gewohnt ein und mache auch die PIllenpause. Wenn du mit jemanden schläfst dann verhüte! :)

lg

yvonne1456 23.10.2012, 11:03

wie gewohnt weiter okay das klingt schonmal gut. wenn ich nach der pillenpause sie wieder nehme bin ich dan gleich geschützt?

0
19SchokoMaus93 23.10.2012, 11:08
@yvonne1456

Ja :) Also wenn du einmal die PIlle vergisst oder zu spät einnimmst bist du eine Woche ungeschützt. In der zeit einfach wie gewohnt die Pille einnehmen :)

Nach deiner Periode bist du aufjedenfall wieder geschützt :)

(Wenn du sie iwann wieder vergessen solltest: Nimm sie dann trotzdem. AUch wenn du an einem Tag dann 2 nehmen musst)

0
Luna1095 23.10.2012, 12:17
@19SchokoMaus93

So ein schwachsinn.. das mit der einen Woche gilt nur in Woche 1..

Wenn sie jetzt in Woche 3 normal weiter macht.. also die Pause normal macht, dann ist sie wärend und nach der Pause NICHT geschützt, sondern müsste die ersten 7 Pillen aus dem neuen Blister zusätzlich verhüten ..

Also mach das bitte nicht so wie hier empfohlen, man kann ein Fehler in Woche 3 korrigieren und das solltest du auch !!ansonsten ist der Schutz wärend der Pause und im folgeblister weg..

Liebe grüße Luna

1
Luna1095 23.10.2012, 14:08
@19SchokoMaus93

Natürlich ist sie geschützt... man kann nach 14 Pillen in die Pause gehen und ist dann auch noch 7 tage (Pause) geschützt.. warum sollte dann jetzt der Schutz weg sein.. du rätst ihr genau zum falschen, wenn sie es so macht wie du es hier schreibst, ist sie ab der Pause und im folge Blister nicht geschützt..

In woche 3 ist ein Fehler kein Problem .. wichtig ist nur das man ihn korrigiert und die möglichkeiten habe ich in meinem Beitrag aufgelistet.. wenn sie das macht besteht der Schutz ganz normal weiter. die ganze Zeit über..

Informier dich richtig bevor du falsche ratschläge gibst..!!!lies vllt mal die Packungsbeilage.. wäre ne idee..

1

Was möchtest Du wissen?