Pille unregelmäßig genommen, noch geschutzt ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Eine übliche Mikropille hat eine Toleranz von 12 Stunden über die normale Einnahmezeit. Die nächste Pille nach der verspätet eingenommenen Pille sollte wieder zur normalen Zeit erfolgen. Nur dann garantiert der Hersteller eine uneingeschränkte empfängnisverhütende Wirkung. In der Packungsbeilage weißt er so oder so ähnlich darauf hin:

Wenn die Einnahmezeit einmalig um weniger als 12 Stunden überschritten wurde, ist die empfängnisverhütende Wirkung von XY noch gewährleistet. Sie müssen die Einnahme der vergessenen „Pille“ so schnell wie möglich nachholen und die folgenden „Pillen“ dann wieder zur gewohnten Zeit einnehmen.

Du nimmst bitte deine nächste Pille wieder zur üblichen Zeit, also zwischen 8 und 9 Uhr. Eine verkürzte Aufnahmezeit der Pillenhormone ist nicht schlimm. 

Wahrscheinlich ist der Schutz noch vorhanden - sicher ist er auf jeden Fall wieder nach 7 korrekt genommenen Pillen.

Alles Gute für dich!

Wie lange du deine Pille nachnehmen darfst steht in deiner Packungsbeilage. Dort erfährst du auch ob du noch geschützt bist oder nicht.

Lg

HelpfulMasked

Hallo AUng98

Wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass du eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kannst dann musst du nur darauf achten dass der Zeitabstand zwischen der Einnahme zweier Pillen nie größer ist als 36 Stunden (24+12)

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handyspeichern.  Man kann auch die Packung nebendie Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeitauf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille biszu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hatman dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist maneher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?