Pille und Zunamen ohne Kalorienüberschuß?

8 Antworten

Ich hab zugenommen aber eher durch Wassereinlagerungen.

Hab keine Süßigkeiten gegessen, 3 mal die Woche anspruchsvolles fussballtraining, dazu selbst noch 3x Kindertraining geleitet und Sonntags ein Fußballspiel..

Bin dennoch in 6 Jahren von 50kg auf 75kg gekommen

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – habe einen medizinischen Beruf

Ich habe da natürlich nur "mittelbare Erfahrungen" und weiß deshalb, daß es kein Medikament ohne Nebenwirkungen gibt und manche legen ordentlich zu, andere bei der gleichen Pille nicht ...

Es kann Dir also vorher niemand garantieren, welche "Nebenwirkungen" Du nicht haben wirst - beobachte einfach die Entwicklung der nächsten Monate und falls es Unerwünschtes gibt, rede mit der Ärztin über einen Präparatwechsel

Bei vielen ist das so, aber das ist von körper zu körper unterschiedlich. Uns selbst wenn du zunimmt?! Na und? Du bist dann nicht von einem tag auf den anderen 50 kg schwerer...

Normal macht die Pille eher (unbemerkt) mehr Hunger und dadurch dick

Allerdings würde mir deine Panik davor eher Sorgen machen...

Das kann man nicht pauschalisieren. Ich habe um die 2kg zugenommen und nehme die Pille seit 7 Monaten. Mit Sport bin ich die 2kg allerdings schnell wieder los geworden.

Was möchtest Du wissen?