Pille und schlechte Stimmung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tatsächlich stehen im Beipackzettel unter den Nebenwirkungen unter anderem Verstimmungen bis zu Depressionen. Lies doch einfach mal bei deiner Pille nach.

Ob das nun tatsächlich an deiner Pille liegt oder ob du einfach gerade eine komische Phase durchmachst, das kann natürlich niemand genau wissen. Vielleicht noch ein paar Tage, Wochen abwarten, ob sich das wieder gibt. Zur Not einfach die Pille absetzen bzw. zum FA gehen, also entweder die Pille wechseln oder auf ein anderes Verhütungsmittel umsteigen.

Schau mal in deine Packungsbeilage - Depressionen oder depressive Verstimmungen sind eine typische Nebenwirkung hormoneller Verhütung.

Ich hatte das auch sehr stark unter 4 verschiedenen Pillen bzw. Nuvaring. Es wurde auch nie besser - nur hormonfreie Verhütung hat geholfen.

Im Nachhinein bin ich sehr froh drum - ohne Hormone (verhüte jetzt mit dem cyclotest myway) geht es mir einfach viel besser und die Methoden sind genau so sicher wie die Pille. Es gibt wirklich keinen Grund, sich die Probleme anzutun!

Ist das denn eine bekannte Nebenwirkung?

Schlechte Stimmung und Stimmungschschwankungen können eine mögliche Nebenwirkung sein. Aber zeigt sich die schon so früh? Und vorallem auch so grundlos und heftig

0
@Roxy1234

Aber zeigt sich die schon so früh?

Na klar, ab da wo die eigentliche Wirkung der Pille gegeben ist, kann genauso gut auch Nebenwirkung auftreten

0

Was möchtest Du wissen?