Pille und PiDaNa 1,5mg ; sofort Pillenpause?

1 Antwort

Die Pille danach hebt die Wirkung auf, nach 7 Tagen bist du nicht wieder geschützt.

Und wenn ich ab jetzt in die Pillenpause für 3 Tage gehe und dann 7 Tage korrekt die pille nehme? Dann schon oder? Leider kann ich meine FÄ nicht fragen da sie nicht da ist.

0

ich denke nicht, da es auch den nächsten Zyklus beeinträchtigt. Wenn deine Ärztin nicht da ist frag in der Apotheke nach, die können dich dort auch gut beraten.

0

48 Stunden danach die Pille pidana nehemn?

Hallo ihr Lieben ;)) Meine Freundinn hat eben die Pille danach(PiDaNa 1,5mg)genommen und das nach 48 Stunden. Hat jemand erfahrungen mit dieser Pille danach & wirkt sie auch zu 100 % ?

...zur Frage

Pille danach (1,5mg) & normale Pille?

Also ich habe die PiDaNa 1,5mg genommen und nehme die Dienovel Pille. Meine Frage ist nun habe ich nachdem ich die PiDaNa 1,5mg genommen habe und dann korrekt mit 7 Pillen meine Pille ganz normal nehme wieder den Schutz zurück?

...zur Frage

Pille danach genommen (ellaone) wann wieder Schutz?

Hallo :)
Ich habe meine Pille vergessen gehabt und die Pille Danach genommen (ellaone) und habe die normale Antibabypille (Levomin20) normal weiter genommen und bin in die Pause gegangen für 7 Tage. Habe auch meine Periode bekommen genauso wie sonst auch.
Meine Frage ist wann bin ich wieder geschützt ?

...zur Frage

SSTest negativ, keine Periode, Pille danach?

Hey liebe Community, vor einigen Tage habe ich nach Hilfe für meine Verhütungspanne gesucht. Ich war anschließend danach beim FA der wiederum hat mir die Pille danach gegeben. Kurz zum Verständnis:

Bin gerade in der Pillenpause der Maxim Pille. Ich hatte aber die 19. Pille von dem Blister vor der Pause vergessen und am 18. Tag GV gehabt (ungeschützt, aber er ist nicht in mir gekommen, ich weis das ist nicht ausschlaggebend aber vielleicht hilft es weiter).

Wie gesagt habe ich von meiner FA die Pille danach verschrieben bekommen die gleich eingenommen habe. Mittlerweile bin ich 4 Tage drüber und habe schon zwei SSTests gemacht die beide zu unterschiedlichen Zeitpunkten negativ waren. Normalerweise kann ich dank der Pille die Uhr nach meiner Periode stellen. Könnte das an der Pille danach liegen? Und wie soll ich wegen dem neuen Blister der Antibabypille verfahren?

...zur Frage

Nach "Pille danach" die Antibabypille absetzten?

Ich habe in der 1.Woche gleich am 2.Tag die Antibabypille verspätet eingenommen und auch so schnell wie möglich die Pille danach genommen. Meine Frage wäre jetzt, ob es nicht sinnvoller wäre die Antibabypille bis zu meiner nächsten Blutung nicht mehr zu nehmen? Im Beipackzettel steht auch dass ich am besten kein Levonorgestrel (in meiner Antibabypille entahlten) zu mir nehmen soll, weil es die Pille danach beeinträchtigen könnte, aber mir wurde auch geraten die Antibabypille einfach weiter zu nehmen. Mein Hintergrund dabei ist, dass ich nicht wirklich abwarten kann bis ich zur Pillenpause komme. Und am liebsten schnell meine Blutung bekomme und nicht dann erst wenn ich normalerweise meine Periode gehabt hätte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?