Pille und Penecillin ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist der Arzt, der dir Penecilin sich im klaren, dass du die Pille nimmst und welche du nimmst? hat du ihn nochmal darauf hingewiesen, um sicher zu gehen?
Sollte dem so sein, dürfte nichts sein, der Arzt müsste im normalfall Wissen ob sich das verträgt oder nicht.
Für eindeutige Gewissheit, kann dir aber nur morgen deine FA weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! :)
Also (ich weiß es jetzt nur von meiner eigenen erfahrung) als ich Antibiotika genommen habe und die Pille auch normal weiterhin genommen habe, habe ich die Ärztin damals darauf angesprochen ob man weiterhin einen Schutz mit der Pille hat, wobei sie sagte das während der Einnahme von Antibiotika kein Schutz besteht und sie empfohlen hat auch den Rest des Monats anderweitig zu Verhüten..
Ich würde an deiner Stelle entweder heute noch die Notfall Apotheke anrufen oder morgen gleich deine FA nach Rat fragen.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange hast du das Penicillin insgesamt genommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bine0102
19.06.2016, 18:49

12 Tage (normal was für 10 Tage aber durch die Arbeit hab ich ab und an vergessen so das ich Montag und Dienstag nur morgens und abends was genommen hab)

0
Kommentar von schokocrossie91
19.06.2016, 18:55

Dann war der Sex tatsächlichen ungeschützt und du brauchst die Pille Danach, bestenfalls die PiDaNa, da sie im Gegensatz zur ellaOne die Wirkung der Pille nicht beeinflusst.

0

Ruf doch in der Notfall Apotheke an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?