Pille und brüste?

7 Antworten

hey :) Ich habe mit der Pille mit 16 angefangen und es wurde irgendwann zur Hölle,Wassereinlagerungen..depressive Verstimmungen und Gewichtszunahme.

Ich bin eine Pillengegnerin. ich komme ohne so viel besser klar.. ich hatte auch unreine Haut, vor allem als ich sie wieder abgesetzt habe ;) die hormone der pille simulieren dem körper eine schwangerschaft im dauerzustand.. gewisse hormone werden somit unterdrückt. ehrlich gesagt, finde ich das biologisch gesehen nicht gerade gesund. aber es ist die einfachste methode und vor alle auch die beste variante, wo die pharmaindustrie schön geld verdient.

Ich habe meine Haut mit Essigwasser , Heilerde und Gesichtsseife in den Griff bekommen. Ich habe mich gesünder ernährt und vor allem die Milchprodukte so gut wie es geht reduziert bzw. sogar eingetsellt. Voila..meiner Haut geht es prima!

Die REgelschmerzen sind irgendwie gar nicht mehr so da..keine Ahnung warum :D

Ich fühle mich nun auch viel wohler mit meinem Brüsten, da diese wieder " normaler" geworden sind und nicht mehr so angeschwollen.Zudem trage ich zuhause keinen Bh undhabe meine Bhs umgestellt, so dass die BRustmuskulatur mehr arbeiten muss..Ich hab von Vererbung aus eher grössere und habe mich damit sehr lange unwohl gefühlt. Heute bin ich damit ziemlich im reinen.

Buscopan und ibuphrophen helfen enorm bei unterleibsschmerzen..

Danke für deine Antwort:) ich habe ehrlich gesagt etwas angst ,wenn ich sie nach ein paar jahren absetze das ich unreine Haut bekomme:( ich muss noch 4 pillen einnehmen dann hab ich meine aller erste packung fertig. Wäre es besser wenn ich sie dann absetze als in ein paar jahren? Ich hab  echt keine ahnung was ich machen soll.. wenn ich sie dann in ein paar tagen absetze kann es sein das meine haut schlechter wird , weil mein körper sich wieder anders gewöhnen muss? 🤔

0
@Selina23232323

Kein Problem, gerne. Ich hätte früher auch gerne jemanden gehabt, der mich da mehr aufklärt.. meine Frauenärztin will heute noch immer damit wieder ankommen"na ich verschreibe dir einfach die pille" ähm nein?! :D hm dadurch dass ich die pille drei jahre genommen habe, hab ich das gefühl, dass sich bei mir viel abgelagert hatte im darm(welcher ja sehr mit der haut verknüpft ist.. aber ich glaube das ginge zuweit, wenn ich das jetzt erklären würde,..;D)

naja vieles wird ja über die Haut ausgeschieden..und verstopfte poren sind ja auch nur n spiegel dafür. Hm ja ich hatte so angst vor, die abzusetzen und ich hatte recht..am anfang war nichts und dann hatte ich mega viele pickel an den wangen und war am verzweifeln und dann hab ich das halt durchgezogen mit meinem lebenswechsel..und alleine das mit den milchprodukten hat wunder geholfen :O also ich würde dir empfehlen, das früher zu machen..auch wenn es schwer fällt..ich habe akne zeiten durch,und bin irgendwann n richtiger abdeck künstler geworden :D :D

0

Oke dankeschön💖 Also wenn ich jetzt absetze bekomme ich mehr pickel als sonst wie lange würde es dauern bis sie weg sind? Ich achte sehr auf meine Ernährung und trinke auch nur wasser

1
@Selina23232323

das mit dem wasser ist super.. hm bei mir hat das ein bis zwei monate gedauert, bis es wieder viel weniger war.. und jetzt nehm ich nur noch mizellenwasser und mach gesichtsmasken(die vegangen im rossmann mit tonerde sind die besten für mich) vielleicht helfen dir die ja auch und aktivkohlewaschgel von balea :) creme hab ich verzichtet da ich eher fetiige haut habe..kp wie es bei dir aussieht?

0

Danke das du dir die zeit genommen hast und mir geantwortet hast vielen lieben dank ist sehr nett von dir:) heilerde hab ich schon öfters gehört probier ich mal aus👍

1

Du solltest mal die Packungsbeilage lesen

https://m.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/Chariva-5373875.html

Missempfinden in der Brust ist eine Nebenwirkung eine häufige genuso wie Wassereinlagerungen die in der Brust ebenfalls sein können.

Also das heißt deine Brüste wachsen nicht durch die Pille sondern du hast wasser im Gewebe u probier mal mit Brennesseltee zu entwässern

Es haben übrigens auch viele Frauen Zyklus auch ohne Pille schmerzen und wasser in der Brust das wenn die Tage kommen erstmal weg ist.

Deine Brüste schrumpfen auch nicht wenn die Pille weg lässt^^

Oft denken Mädchen, dass ihre Brüste durch die Pille wachsen, dabei wären die Brüste in ihrem Alter sowieso noch gewachsen, auch ohne die Pille. Wenn deine Brüste aber dabei weh tun, könnten das Wassereinlagerungen sein, die nicht besonders gesund sind. Wenn das weiter so bleibt, würde ich das mal beim FA abklären lassen. Falls ich deine Sorge richtig verstanden habe, die Brüste sollten nach dem Absetzen der Pille nicht kleiner werden als sie sowieso ohne Pille gewachsen wären.

könnten das Wassereinlagerungen sein, die nicht besonders gesund sind. 

Ham sooooviele Frauen!

0

Danke für deine Antwort:) ich hab oft gelesen das man durch die pille pickel bekommt und noch mehr schmerzen was total blöd ist, weil ich sie genau daswegen nehme. Ich hab noch 4 pillen wenn ich die nehme und dann sie absetze passiert dann was? Mein Körper muss sich dann ja wieder dran gewöhnen ,,ohne die Hormone“ könnte es sein das meine Haut dann noch schlechter wird? Ist es besser sie jetzt schon abzusetzen das ist ja sowieso meine erste packung als in ein paar jahren? Meine haut ist durch die pille sowieso nicht besser geworden..

0
@Selina23232323

Eine Nebenwirkung der Pille kann Akne sein, es kann aber auch ein verbessertes Hautbild sein. Bei manchen Frauen verändert sich das Hautbild auch gar nicht.

Die Blutung wird unter der Pille meistens schwächer & kürzer, da sich nicht so viel Gebärmutterschleimhaut aufbaut, und somit auch meistens die Schmerzen geringer. Das muss aber nicht bei jedem so sein.

Wenn du die Pille erst seit einem Monat nimmst, würde ich sie noch ein bisschen weiter versuchen, solange du keine stark negativen Nebenwirkungen hast. Das braucht manchmal ein paar Monate, bis sich gerade beim Hautbild etwas zeigt. Für deinen Hormonhaushalt ist es nicht besonders gesund, die Pille ständig anzufangen und wieder abzusetzen. Sprich das auf jeden Fall vorher mit deiner FA ab.

0

Pille Chariva gegen Akne?

Hallo, Meine Frauenärztin hat mir die Pille Chariva verschrieben. Stimmt es, dass die Pille gegen Akne hilft? Und außerdem, werden die Brüste wirklich drastisch größer?

...zur Frage

Ich bin 16 und habe obenrum echt gar NICHTS! Was tun?

Ich habe ein Problem, dass mich vorallem seit ich 16 bin sehr stört. Ich habe obenrum echt nichts. Ich denke noch nicht mal AA. ich bin einfach ratlos und schäme mich so dafür. Klar kann man nichts für seine Brüste, vorallem ich bin sehr zierlich aber trotzdem hätte ich gern mal eine Hand voll oder etwas mehr. Mich bringt das einfach so um mein Selbstbewusstsein, dass ich mir nie eine Beziehung aufbauen könnte. Ich trage nur Push-ups obwohl es bei mir echt nichts zu pushen gibt. mit meiner Figur bin ich sonst sehr zufrieden, könnte sogar ein paar Kilo mehr haben. Bin 1,60 und wiege 46kg oder weniger. Ich weiß ich sollte immer abwarten aber ich hab langsam keine Geduld mehr. Seit ich 14 bin wächst nichts. Davor fand ich es normal. Aber wenn man schon Kommentare von den engsten Freundinnen bekommt, dass man obenrum nichts hat. Warum dreht sich alles immer nur um die Brust? Frauen mit schönen und größeren Dekoltes bekommen einfach mehr aufmerksamkeit und ihnen fälltdas Kontakte knüpfen mit Jungs nicht so schwer. klar ich will nicht dass mich jungs nur wegen der oberweite mögen aber ich bin einfach nicht zufrieden. man sagt ich kann die voraussichtliche größe meiner Brüste in den Frauen der Familie sehen, aber meine Mutter und meine Oma sind beide "übergewichtig" um es so auszudrücken und haben deshalb ohnehin obenrum mehr. Für mich ist der Gang ins Freibad, vorallem in Begleitung mit Jungs meistens peinlich. Was kann ich tun außer abwarten? Gibt es "Die Pille" mit der Nebenwirkung, dass man größere Brüste bekommt ? Ich kann Gespräche über Brust einfach nicht mehr hören. Den Po hab ich auch nicht wirklich also keinen "Ausgleich". Wenn ich mit Jungs schreibe dann fallen irgendwann immer sachen über brüste. sei es weil man gerade den selben film schaut oder was auch immer.

...zur Frage

pille chariva und rauchen

hallo mein FA hat mir die Pille Chariva verschrieben :) mein FA meinte das bei vielen die Brüste gewachsen sind (keine schlechte nebenwirkung) deswegen wollte ich fragen ob ihr 1.erfahrungen darüber habt 2. rauchen das wachsen der brüste beeinträchtigt

...zur Frage

Pille vergessen, nächsten Monat wieder alles ok?

Heyy :) ich habe gerade gemerkt das ich gestern vergessen habe meine Pille zu nehmen (Zoely).. jetzt hat meine Mutter bei der Apotheke angerufen und er hat gesagt das ich die Pille ganz normal weiter nehmen soll aber die vergessene nicht nachnehmen soll.. jetzt habe ich Bedenken, da überall steht das man die Pille nachnehmen soll.. aber ab nächsten Monat bzw nach der nächsten Periode wäre ich eh wieder geschützt oder? Auch wenn ich jetzt komplett durcheinander nehmen würde.. Also 1 Tag nehmen 1 nicht oder so.. Ich habe immer so gedacht das die Periode immer so eine Art Neustart für den Körper ist.. Also das er danach gar nicht mehr weiß das ich vor der Periode eine Pille vergessen habe.. ist das So? Und ab wann bin ich jetzt wieder komplett geschützt? Hatte keinen Geschlechtsverkehr in den letzten Monaten.. geht mir nur darum das ich sie trotzdem ohne Bedenken weiter nehmen kann, ohne zb in 2 Monaten darüber nachzudenken ob ich geschützt bin weil ich damals eine Pille vergessen habe.. würde mich über antworten freuen.. Danke schon mal :)

...zur Frage

Fühle mich extrem unwohl in meinem Körper?

Hallo,

ich bin weiblich und 15 Jahre alt und fühle mich extrem unwohl in meinem Körper. Ich wiege ungefähr 53 kg und bin 1,65 m groß.

Leider trage ich BH Größe 75D, was extrem groß ist, ich hätte am liebsten B oder wenigstens C, aber Brustverkleinerungen sind mir zu teuer und risikobehaftet. Ich hab zwar keine Schmerzen durch die Brüste und sie hängen auch überhaupt nicht sondern sind sehr fest und rund aber ich lebe in ständiger Panik, dass sie in wenigen Monaten/Jahren anfangen stark zu hängen und guck mich deshalb gezwungenermaßen jeden Morgen und Abend im Spiegel an. Ich nehme NICHT die Pille.

Außerdem ist zu diesen großen Brüsten mein Bauch flach, was alles total komisch aussehen lässt :( Ich habe auch nicht gerade breite Hüften (Umfang 92 cm) aber dafür eine breite Taille (65 cm), super ne! Mein Po ist ebenso bestenfalls mittelgroß und auch nicht so "abstehend/rund" wie ich mir das vorstelle. Dazu sind meine sehr langen Beine stockdünn und meine Arme so normal.

Meine Figur ist furchtbar und entspricht dem Schönheitsideal kleine Brüste, dicker Po, breite Hüften/Oberschenkel und schmale Taille leider überhaupt nicht und ich fühle mich so unwohl, viele Mädchen lästern auch über mich wegen meiner ekelhaften Figur. Abnehmen bringt leider auch nichts - ab 5 kg weniger werden einfach nur mein Becken knochig, meine Beine noch dünner und man sieht meine Wirbelsäule stärker und Knochen an den Schultern oder Schlüsselbeinen treten hervor.

Was kann ich machen (außer OP) um mich wohler in meinem Körper zu fühlen? :(

LG

...zur Frage

Verhütung-Kupferspirale oder Pille?

Hallo,

ich (w/17) habe vor ein paar Monaten die Pille "Aristelle" genommen, sollte auch eine positive Wirkung auf meine unreine Haut haben, hatte stattdessen aber nur noch mehr Pickel, die plötzlich sehr fest waren und ziemlich weh getan haben. Aufgrund ständiger Kopfschmerzen und Stimmungsschwankungen, manchmal überkam mich auch eine Hitzewelle in den Händen(??) habe ich sie letztendlich wieder abgesetzt. Am liebsten würde ich ohne Hormone verhüten aber von der Kupferspirale/Kette habe ich gelesen, dass die Tage dadurch noch stärker werden und auch schlimme Schmerzen auftreten können, außerdem würde ich eine reine Haut sehr begrüßen, obwohl ich auch so mit meiner Haut klar komme, denn sie hat sich gebessert (mit 14/15 war es schlimmer)..und weiß worauf sie empfindlich reagiert.

Ich würde gerne eure Meinung oder Informationen zur Kupferspirale/Kette erfahren und ob ihr sonst noch gute Pillen kennt, die möglichst wenig Nebenwirkungen hervorrufen oder etwas über die "Microgynon mic" oder "Microgynon 21" (ich weiß nicht welche Bezeichung die richtige ist) wisst.

Ich wäre wirklich dankbar über einige informative Antworten, denn ich halte meinen Gynäkologen für nicht kompetent genug bzw. geht er nicht richtig auf mich ein. Ich habe auch vor zu wechseln, möglicherweise um mir die Spirale einsetzen zu lassen, denn er hat mir das letzte Mal eine Pille gegen sehr starke Akne verschrieben, die ich definitiv nicht habe, nur ein paar Pickelchen und Unreinheiten, und als ich mich dann über diese Pille informiert habe, habe ich rausgefunden, dass diese nur bei starker Akne und kaum noch zur Verhütung verschrieben wird und ein erhöhtes Tromboserisiko, mehr als andere Pillen, mit sich bringt. Dementsprechend würde ich lieber zu ihm hingehen und sagen er soll mir eine bestimmte Pille aufschreiben, weil ich auch nicht so oft das Präparat wechseln möchte. Als ich meinen Wunsch wegen der Kupferspirale geäußert habe wollte er mir dann zur Hormonspirale raten und das möchte ich auf keinen Fall auch nicht in meinem Alter, vor allem weil ich meine Tage dann gar nicht mehr bekommen würde und ob das so gut ist weiß ich nicht..:/

Vielen Dank liebe Community!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?