Pille um 22 Uhr genommen um 23 Uhr zweimal gebrochen. Aber noch um 15 Uhr sex gehabt. Am selben Tag. Was nun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Halte dich bitte an die Anweisungen deiner Packungsbeilage!

Wenn du die erbrochene Pille nicht im Zeitfenster nachgenommen hast, agierst du wie bei einer vergessenen Pille und zwar (wahrscheinlich)

  • in Woche 1: Holen Sie die Einnahme so schnell wie möglich nach, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Tabletten zur gleichen Zeit einnehmen. Siekönnen dann die Tabletteneinnahme wie gewohnt fortsetzen, müssen jedoch in den nächsten 7 Tagen zusätzliche empfängnisverhütende Schutzmaßnahmen (z.B. ein Kondom) anwenden. Wenn Sie in der Woche vor der vergessenen Tabletteneinnahme Geschlechtsverkehr hatten, besteht das Risiko einer Schwangerschaft. Informieren Sie in diesem Fall unverzüglich Ihren Arzt.


  • in Woche 2: Einnahme so schnell wie möglich nachholen, auch wenn Sie zwei Tabletten zur gleichen Zeit einnehmen müssen. Vorausgesetzt, dass Sie an den vorausgegangenen 7 Tagen vor der vergessenen Tablette die Pille
    regelmäßig eingenommen haben, ist die empfängnisverhütende Wirkung
    gewährleistet und Sie müssen keine zusätzlichen Schutzmaßnahmen
    anwenden.


  • in Woche 3: Haben Sie die Tabletten an den 7 vorausgegangenen Tagen korrekt eingenommen? Dann gibt es zwei Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit ist, dass Sie die Einnahme so schnell wie möglich nachholen, auch wenn Sie dann zwei Tabletten zur gleichen Zeit einnehmen müssen. Die folgenden Tabletten nehmen Sie dann wieder zur gewohnten Zeit ein. Lassen Sie die einnahmefreie Pause aus und beginnen Sie direkt mit der Einnahme der Tabletten aus der nächsten Zykluspackung. Höchstwahrscheinlich kommt es dann zu keiner richtigen Abbruchblutung, bis Sie diese zweite Zykluspackung aufgebraucht haben, jedoch treten möglicherweise Schmier- und Durchbruchblutungen während der Einnahme aus der zweiten Packung auf.

    Als zweite Möglichkeit können Sie die Einnahme aus der aktuellen Packung auch sofort abbrechen und nach einer einnahmefreien Pause von nicht mehr als 7 Tagen (der Tag, an dem die Tablette vergessen wurde, muss mitgezählt werden!) direkt mit der Einnahme aus der nächsten Zykluspackung beginnen. Wenn Sie mit der Einnahme aus der neuen Zykluspackung zu Ihrem gewohnten Wochentag beginnen möchten, können Sie eine einnahmefreie Pause von weniger als 7 Tagen einschieben, d.h. die Einnahmepause verkürzen.


Bei beiden Varianten bleibt der Empfängnisschutz erhalten. Wählen Sie keine der beiden Möglichkeiten, sollten Sie während der Einnahmepause und weitere 7 Tage danach zusätzlich verhüten.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erbrechen ist innerhalb der ersten vier Stunden nach Einnahme gefährlich. Wenn du um 22:00 Uhr die Pille genommen hast und um 23:00 Uhr zweimal gebrochen hast, hättest du selbstverständlich eine Pille nachnehmen müssen, damit du deinen Schutz aufrechterhalten kannst. In welcher Woche ist das denn passiert? Nun zählt es als Einnahmefehler.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Deniselied

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren. Am besten ist es wenn man die letzte Pille des Blisters verwendet dann kommt man mit den Tagen nicht durcheinander. Die Pillenpause beginnt dann um einen Tag früher. Sie darf aber nicht länger als 7 Tage dauern.

 Wenn man dadurch den Schutz verloren hat dann kommt es darauf an in welcher Einnahmewoche man ist. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Packungsbeilage lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du innherhalb von 12 Stunden nach dem brechen eine zweite Pille nimmst sollte nichts passieren, außer es ist die mini Pille :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffen, das dein Nachwuchs das mit deinem Alter besser macht.

Was erwartest du jetzt für eine Antwort? Geh´ einfach zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie mindestens 30 Minuten drin geblieben ist, sollte eigentlich nix passieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?