pille um 15 uhr nehmen und morgens um 7 uhr nehmen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo xoxonutzerxoxo

Einmal kannst du die 24 Stunden verkürzen, das ist nicht so schlimm. Du solltest nur nach Möglichkeit die 24 Stunden nicht überschreiten.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das ist ein zu geringer abstand. die pille sollte wenn möglich immer zu selbern uhrzeit eingenommen werden. dauerhaft. plus minus eine stunde ist sicher nicht schlimm, aber mehr sollte es nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sollst sie nicht zweimal am Tag nehmen!

Du nimmst alle 24 Stunden eine Pille! D.h. wenn Du sie z.B. am Montag um 15 Uhr nimmst, nimmst Du sie am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag usw. auch um 15 Uhr.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du sie heute um 15 Uhr nimmst und morgen um 7 Uhr? Solange Du sie Übermorgen auch um 7 Uhr nimmst geht das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen zwei Pillen dürfen maximal 36 Stunden liegen. Also ja, du kannst das so machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?