Pille, Schmierblutung, Schwanger, Ausfluss?

3 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Bei regelmäßiger Einnahme hebeln die Hormone der Pille deinen eigenen natürlichen Zyklus aus. Die Östrogene und Gestagene unterdrücken kontinuierlich unter anderem die Eireifung im Eierstock und verhindern den Eisprung.

In der Pillenpause kommt keine Periode (die würde ja einem Eisprung folgen), sondern eine künstlich herbeigeführte, unnötige und nichtssagende Hormonentzugs- oder auch Abbruchblutung genannt, die (wie der Name schon sagt) einzig deshalb auftritt, eben weil in der hormonfreien Pause die Hormonzufuhr abgebrochen wird.

Unter dem Einfluss der Pillenhormone wird als erwünschtes Wirkungsprinzip unter anderem die Gebärmutterschleimhaut nicht so stark aufgebaut.

Deshalb ist es normal, dass die Abbruchblutung meist schwächer und weniger schmerzhaft ist als eine Menstruationsblutung und die Stärke der Blutung kann unterschiedlich sein, d.h. ein Monat ein bisschen stärker, ein Monat ein bisschen schwächer. 

Auch der Tag, an dem die Blutung nach Beginn der Pillenpause einsetzt, kann etwas unterschiedlich sein, gewöhnlich (aber nicht zwingend) beginnt sie am 2. oder 3. Tag der Tablettenpause.

Es kann sogar auch ohne eine Schwangerschaft zum völligen Ausbleiben der Blutung in den Tagen der Einnahmepause kommen.

Alles Gute für dich!

Eine Periode hast du unter Pilleneinnahme nicht mehr, außer du nimmst eine Minipille mit dem Wirkstoff Levonorgestrel.

Unter Einnahme einer Mikropille als auch etwaiger Minipillen wird der Eisprung unterdrückt, folglich ist eine Periode nicht möglich.

Die Blutung die, wenn überhaupt (sie kann auch jederzeit ausbleiben), in der Pillenpause einsetzt wird lediglich durch den Hormonentzug herbeigeführt. Daher wird sie auch Abbruch- bzw. Hormonentzugsblutung genannt.

Oftmals setzt die Blutung 3-4 Tage nach der letzten Pille ein. Dies ist aber völlig variabel - sie kann jederzeit früher oder später einsetzen, oder gar ganz ausbleiben.

Diese Blutung besitzt keinerlei Aussagekraft (dies betrifft u.a. auch Dauer, Stärke, Farbe, Konsistenz, etc.) und ist damit auch völlig unnötig.

Da die Pause als auch die Blutung keinerlei medizinischen Zweck erfüllen wird heutzutage bereits von vielen Ärzten zum Langzyklus (Pille durchnehmen) und damit von der Pause abgeraten.

Der Langzyklus erspart die unnötige Blutung, erhöht den Schutz und ist zudem für viele Anwenderinnen verträglicher.

Eine Schwangerschaft ist bei korrekter Einnahme der Pille relativ unwahrscheinlich.

Ob man trotz Pille schwanger ist oder nicht findet man lediglich mittels Schwangerschaftstest (19 Tage nach dem fraglichen GV) heraus. Aus der Blutung kann man aber nichts schließen!

Lg

HelpfulMasked

Dass es bei dieser Hormonentzugsblutung möglicherweise nicht "mehr" wird. Das ist nichts Ungewöhnliches.

Soweit es während der Einnahmezeit der Pille nicht zu irgendwelchen Pannen gekommen ist ( Durchfall / Erbrechen / Pille vergessen / Wechselwirkung mit anderen Medikamenten ) bist Du auch nicht schwanger.

Pillenpause, brauner Ausfluss statt Periode?

Hallo,
Ich nehme die Leios Pille, am letzen Tag meiner Pille hätte ich einen flüssigen ausfluss, ich müsste ja jetzt meine Tage bekommen. Bin jetzt am zweiten Tag meiner Pillenpause. Aber in meiner Binde ist nur ein brauner Ausfluss oder braunes Blut? Habe keinerlei schmerzen (was ich sonst immer habe)...
Ich habe Angst schwanger zu sein? Ich habe schon ein paar Tests gemacht, alle negativ! Ich habe mal eine Pille vergessen in diesem Monat...
Ich bin erst 17, also spart euch bitte Dumme Kommentare...
Ist das meine Periode oder könnte ich schwanger sein?

...zur Frage

Keine Blutung an Tag 3 der Pillenpause?

Ich nehme den ersten Monat die Pille und habe erst an Tag 4 meiner Periode angefangen. Am Tag 9 der Pilleneinnahme hatte ich Petting mit meinem Freund. Und jetzt bin ich in der Pillenpause, habe aber an Tag 3 immernoch keine Blutung. Kann ich schwanger sein?!?

...zur Frage

Nebenwirkungen der Pille oder doch irgendwie was anderes?

Guten Nachmittag liebe GFler,

und zwar hatte ich nach meiner Periode oder auch Pillenpause, welche letzte Woche war, erst 1 Tag eine Schmierblutung und jetzt bräunlichen zähen Ausfluss. Ausserdem habe ich einen harten Bauch...

Mir stellt sich nun die Frage ob das seltene Nebenwirkungen der Pille sind oder ob ich doch Schwanger sein könnte, denn ich und mein Schatz haben regelmäßig GV.. allerdings wäre das etwas unwahrscheinlich da ich die Pille (Sidretella 30) regelmäßig nehme und meistens genau auf die Stunde und auch keine Medis einnehme welche Wechselwirken könnten.

Ich habe zwar am Donnerstag zwar einen Termin beim Frauenarzt aber mich beschäftigt das trotzdem sehr, da eine Schwangerschaft sehr unpassend wäre im Moment...

Kann irgendwer helfen oder hat das jemand von den Mädels hier selbst schon genauso durchgemacht? Wäre dankbar für liebe Antworten.

LG, Kimii

...zur Frage

Grauer Ausfluss nach schmierblutung?

Ich habe drei Tage vor der pillenpause meine Pille vergessen zwei Tage später bekam ich eine leichte schmierblutung und dann am Abend sah ich ein gräulichen Ausfluss hängt das zusammen? Der Ausfluss richt nicht fishing oder so was könnte das sein? Bakterielle vaginas? Aber das passt mit den schmierblutungen nicht zusammen

...zur Frage

3 Tag der Pillenpause keine Blutung?

3 Tag meiner Pillenpause und noch immer keine Blutung in Sicht.
Mein Freund ist nie in mir gekommen ?
Trotzdem schwanger ?

...zur Frage

Schwanger? Gelber Ausfluss keine Periode?

Hallo ich bin momentan am 4 Tag der Pillenpause bekomme sie aber immer an der 2ten. Ich habe weder Anzeichen für meine Periode... ich hatte mit meinen Freund ungeschützten Sex habe aber Medikamente genommen ... wie gesagt nun Ausbleiben der Periode und weiß gelben Ausfluss

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?