Pille rechtzeitig nachgenommen?

4 Antworten

  • Die Madinette hatte ich damals auch. Also kann ich dir da eventuell weiterhelfen. 
  • Also ich kann dir auf jeden Fall sagen, das du diese Pille im Langzeitzyklus nehmen kannst und ein vergessen einer Pille bei ihr nicht zum Verlust des Schutzes führt. Ich habe sie auch immer im Langzeitzyklus eingenommen. Bei mir war es der Grund, weil ich sehr starke Beschwerden während der Blutung hatte. 
  • Also wichtig ist nur, das du vor deinem Fehler bereits 7 Pillen richtig eingenommen hast. Dann ist trotz des Fehlers der Schutz geblieben und du musst auch nicht zusätzlich verhüten. Es war auch richtig, das du gleich den nächsten Blister ran gehangen hast. Weil für eine sichere Pause musst du 14 Pillen korrekt eingenommen haben. 
  • Ich habe am Anfang immer 4 Blister genommen ohne Pause. Das macht die Pille auch mit und soweit treten keinen Beschwerden auf. Nachher wurde ich auf drei gedrosselt, weil ich dann doch Zwischenblutungen hatte. Also wenn du vermehrt welche bekommen solltest, einfach kurz mit deinem Arzt darüber sprechen. Sie ist eigentlich gut verträglich. 

Hallo wildberry99

Nach der Einnahme von spätestens 7-9 Pillen beginnt wieder der Schutz.

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12  Stunden nachnimmt (vorausgesetzt es steht im Beipackzettel dass man eine  vergessene Pille innerhalb von 12 Stunden  nachnehmen kann) dann ist man  weiterhin geschützt.  Hat man sie nicht innerhalb der 12 Stunden  nachgenommen  dann kommt es darauf an in  welcher Woche der  Einnahme man ist:

In der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort  nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen  zugleich nehmen muss. Dann wieder  normal  weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle  zusätzlich verhüten. Bei GV in der  Pillenpause besteht die  Möglichkeit  einer Schwangerschaft.

In der zweiten Einnahmewoche: Die vergessene Pille sofort  nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen  zugleich nehmen muss. Dann wieder  normal  weiternehmen. Wenn die vorangegangenen 7 Tage die  Pille regelmäßig  genommen wurde ist der  Schutz weiterhin  vorhanden. Wurde mehr  als eine Pille  vergessen  dann muss man die nächsten 7 Tage zusätzlichverhüten  und in der  Pause ist man nur geschützt  wenn die Pille  vorher 14 Tage regelmäßig  genommen  wurde.

In der dritten Einnahmewoche: Entweder weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen, oder  sofort 7 Tage Pause einlegen und dann  mit  dem nächsten Blister beginnen. In beiden  Fällen bleibt der Schutz erhalten.

Quelle:

http://www.spiegel.de/gesundheit/sex/pille-alles-was-man-ueber-die-verhuetung-wi...

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die  Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste  legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben  Zeit auf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn im  Beipackzettel  deiner Pille steht dass man eine  vergessene  Pille bis zu 12  Stunden  nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den  ganzen Tag Zeit um eine  vergessene Pille  nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs  und übersieht dann  die  Zeit. 

Liebe  Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Wieso liest du nicht einfach die Packungsbeilage ?! Da steht alles ganz genau drin.

Wenn du die Pille später als 12 Stunden eingenommen hast, zählt sie als vergessen. Nun kommt es darauf an, in welcher Woche du sie vergessen hast. In der ersten Woche warst du durch das Vergessen 7 Tage vorher (also in der Pause!) und 7 Tage nachher vollkommen ungeschützt. Auch in der 3. Woche ist es problematisch, wenn du dich an keine Regeln hälst, die übrigens auch in der Packungsbeilage stehen. War es in der 2. Woche, hatte das Vergessen keinerlei Auswirkungen. Also, in welcher Woche warst du ?

Allgemein kann man sagen, dass man immer nach exakt 7 in Folge genommenen Pillen wieder geschützt ist. 

Liebe Grüße 

Lies doch bitte die Packungsbeilage, da steht es genau drin.

Was möchtest Du wissen?