Kann man bei der Pille einmal die Pillenpause überspringen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Melli,

ja du kannst die Pillenpause "überspringen" d.h. 2 Blister am Stück durchnehmen. (bei einer Einphasenpille)

Du kannst die Pillenpause aber auch ganz weglassen. D.h. in den Langzeitzyklus gehen.

Beim Langzeitzyklus (LZZ) nimmst du die Pille auf lange Zeit durch.

Hierbei ist lediglich zu beachten, dass du eine Einphasenpille einnehmen musst und es evtl. vorher mit deinem Frauenarzt abklärst. Das geht auch schnell am Telefon.

Der Langzeitzyklus - also die Pille Durchnehmen ist wesentlich gesünder, schonender und stressloser für dich und deinen Körper. Denn die Pillenpause und du darausfolgende Abbruchblutung bzw. Hormonentzugsblutung (keine Periode wie viele fälschlicherweise denken) ist künstlich erzeugt und erfüllt daher keinerlei medizinischen Zweck.

Zudem wird durch den LZZ dein Schutz sogar noch erhöht und einmalige Einnahmefehler sind auch weniger ein Problem.

Viele Leute verbreiten hier und generell im Netz leider viel zu viele Unwahrheiten über den LZZ. Wie etwa er sei ungesund o.ä. - das ist falsch! Lass dich davon also bitte nicht verunsichern.

Wenn du dir nicht sicher bist rufe bitte den Frauenarzt an oder mache einen Termin aus. Der kann dir alles nochmal ausführlich erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 10Melli10

Die Pillenpause kannst du überhaupt auslassen. Du kannst auch die Pillenpause verkürzen, sie darf nur nie länger als 7 Tage sein.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von der Pille ab. Bei den meisten einphasigen Pillen kann man das machen (bei denen jede Tablette die gleiche Wirkstoffmenge hat), aber bei Mini-Pillen oder Pillen, die jede Woche eine andere Dosierung haben, geht das nicht so einfach.

Sprich lieber mit Deinem FA, die Frage kann vielleicht sogar die Sprechstundenhilfe beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pause ist unnötig und kann beliebig oft ausgelassen werden. Das nennt sich Langzeitzyklus und ist weder ungesund noch gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht mit der Pille rumexperementieren.
Sprech mit deinem Frauenarzt welche Möglichkeiten es gibt, eine Periode zu überspringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
15.01.2016, 13:15

Unter Pilleneinfluss gibt es keine Periode und ein Experiment ist der Langzeitzyklus auch nicht.

0

Würde ich nicht machen, du bringst deinen Körper damit durcheinander

So wie vorgeschrieben nehmen

Ich würde nur eine Aussnahme machen wenn es sich um den Urlaub handelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
15.01.2016, 13:14

Was soll den Körper denn bitte durcheinander bringen?

0

Was möchtest Du wissen?