Pille ohne Periode eingenommen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nicht umsonst steht in der Packungsbeilage, dass man am ersten Tag des Zyklus mit der Einnahme beginnen soll - denn dann besteht sofortiger Schutz. An Tag 2-5 begonnen (und an jedem anderen Tag im Zyklus), besteht Schutz nach 7 - 9 Tagen - je nach Pillensorte.

Wenn man den laufenden Zyklus kalt abwürgt, kann das folgende Begleiterscheinungen begünstigen:

1. Zwischenblutungen - ohnehin schon eine häufige Nebenwirkung, gerade, wenn man die Pille das erste Mal nimmt

2. Zystenbildung - kann eine ziemlich schmerzhafte Angelegenheit werden.

Aber rein theoretisch kann man natürlich an jedem beliebigen Tag mit der Einnahme einer geeigneten Pille beginnen.

Das sollte Dir so auch Dein Frauenarzt erklärt haben!

Warst Du überhaupt schon bei einer Frauenärztin oder hast Du die Pille von Deiner Mutter bekommen? Sonst hättest Du ja kaum so überstürzt mit der Einnahme begonnen.

Dort bekommst Du kompetent Antwort auf Deine Frage und möglicherweise auch ein anderes Präperat, die Pille, die Deine Mutter nimmt, ist nicht automatisch auch die richtige für Dich, da sich Dein Körper noch im Wachstum befindet.

Bevor das nicht geklärt ist, solltest Du noch auf Sex verzichten. 

Giwalato 

lenajumpmaus 13.07.2017, 14:33

Ich war bei der Frauenärztin es sind meine und nicht meiner Mutter ihre.

0
Giwalato 13.07.2017, 20:23
@lenajumpmaus

Tut mir Leid für die Unterstellung, aber dann verstehe ich nicht, warum Du mit der Einnahme nicht bis zum Beginn Deiner nächsten Periode warten wolltest. Du darfst Dir doch als Mädchen so lange Zeit nehmen, bis Du bereit für Dein erstes Mal bist. 

Hat Deine Mutter so wenig Vertrauen zu Dir, daß sie Angst hat, daß Du ungewollt schwanger werden könntest? Du warst doch schon bei einer Ärztin, die Dir erklärt hat, worauf es ankommt. Das zeugt von Verantwortungsbewusstsein.

0

Wenn du sie jetzt schon genommen hast, dann ist es nicht schlimm du musst nur beachten das du noch 7 Tage zusätzlich verhüten musst - wenn du in der Zeit Sex haben willst. Wenn du sie nicht genommen hast dann würde ich dir raten die Pille erst anfangen zu nehmen wenn du deine Tage auch bekommen hast. Dann kannst du auch direkt Sex haben und du bist geschützt.
Lg

lenajumpmaus 13.07.2017, 14:34

Nein ich sollte jetzt schon anfangen also ohne meine Periode zu haben.

0
Celine1107 13.07.2017, 21:20

Hat das dein Frauenarzt gesagt? In der Packungsbeilage steht das man beim ersten Periodentag anfangen soll.

0

Hallo lenajumpmaus, 

warst du überhaupt beim Frauenarzt? Der klärt, durch eine Untersuchung, die Details mit dir ab und du kannst ihm dann Fragen stellen! Die Pille ist verschreibungspflichtig und darf ohne Rezept nicht von der Apotheke heraus gegeben werden! 

Für mich klingt das so, als hättest du die Pille von deiner Mutter bekommen? 

Mit der ersten Pille, wird am Tag, an dem du deine Periode bekommst, begonnen. Nach Einsetzen der Periode, hast du dann 24 Stunden Zeit, um die erste Pille zu nehmen. Die Pille nimmst du dann einmal täglich, zur selben Zeit! Nach 21 Tagen, legst du eine Pause von sieben Tagen ein und beginnst anschließend  mit dem nächsten Blister! 

Willst du zu einem anderen Zeitpunkt mit der Einnahme beginnen, ist dies auch möglich, allerdings mußt du dann erst sieben Pillen korrekt einnehmen, bis du geschützt bist! 

Lg. Widde1985

lenajumpmaus 13.07.2017, 14:32

Ich war bei der Frauenärztin also es sind meine. 

Danke 

0
Widde1985 13.07.2017, 17:52
@lenajumpmaus

Dann habe ich dich oben falsch verstanden oder es war nicht genau ausgedrückt! 

0

Zuerst zum Frauenarzt. Der verschreibt dir eine Pille die zu dir passt.

Was denkt sich denn deine Mutter bloß.

Wenn du das erste Mal die Pille nimmst, mußt du 7 Stück nehmen um geschützt zu sein.

Das sollte deine Mutter aber wissen. Geh bitte zum Frauenarzt.

Die Packungsbeilage muss vor der ersten Einnahme gelesen werden. Hole dies also schleunigst nach. So klärt sich auch deine Frage.

Lg

HelpfulMasked

Hallo lenajumpmaus

Das ist nicht schlimm, du musst jetzt nur darauf achten dass der Schutz erst beginnt wenn du die Pille 7 Tage regelmäßig genommen hast.  Bei  der Pille  Qlaira  sind  das  9  Tage.

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen Durchfall  hat   und keine  Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7 Tage  dauert und  man  spätestensam  8.  Tag  wieder mit  der   Pille weitermacht (gilt für die meisten Pillen),  dann  ist  man auch  in  der Pause und  sofort  danach(also ununterbrochen),  zu  99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehensich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kannst du nicht schwanger werden.  Die  Pille ist  eines  der sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihrbeide  gesund  seid  könnt ihr  auf  dasKondom   verzichten  und  erkann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall nur wässriger  Durchfall.  

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handyspeichern.  Man kann auch die Packung nebendie Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeitauf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille biszu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hatman dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist maneher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße  HobbyTfz

 


 

Lies doch einfach mal die Packungsbeilage, ist generell nicht verkehrt. Nein es ist nicht schlimm, du bist jetzt allerdings erst nach der siebten Einnahme geschützt.

lenajumpmaus 13.07.2017, 05:54

Also ist das nicht schlimm ? 

Denn ich habe viel darüber Gelesen und da stand verschiedenes und da habe ich mir jetzt einen Kopf gemacht.

Habe sie schon gelesen aber kann mir so gut wie nichts merken 😅

0
lenajumpmaus 13.07.2017, 06:22
@fusselchen70

Ja, dafür habe ich mir einen Wecker gestellt auf dem Handy so das er jeden Tag klingelt um die uhrzeit wo ich sie nehmen muss.

0

Warst du davor beim gyn ?

Kathy1601 13.07.2017, 16:14

Na wenn er dir die Pille verschrieben hat ist alles gut nur wenn du in deinem zyrklus einfach anfängst die ersten 7 Tage des bilaterale zusätzlich verhüten

0

wie hast du die pille bekommen?hat dich dein frauenarzt nicht aufgeklärt wie bzw was du machen musst??frag doch sonst mal deine mutter wie hat die denn die ganzen jahre verhüttet??????

lenajumpmaus 13.07.2017, 14:37

Meine Mutter nimmt die pille nicht mehr , sie meine ich kann sie auch nehmen wenn ich nicht meine Periode habe. Das wollte ich noch mal von anderen wissen .

0
Gerry25de 13.07.2017, 15:00
@lenajumpmaus

geh bitte zu deinem frauenarzt die machen auch oft ne teenie sprechstunde und lass dich dort ausführlich beraten.ausserdem trotzdem noch zusätzlich ein kondom nehmen die pille schützt nicht vor geschlechtskrankheiten ect.

0

Was möchtest Du wissen?