pille ohne einverständnis?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ab 14 bekommt man die Pille beim Frauenarzt. Sie kostet dich nichts, erst ab 18 die Rezeptgebühr von 5 €. Der Arzt hat Schweigepflicht, zur Sicherheit sagst du ihm das noch einmal, wenn du dich dann besser fühlst.

Von der Krankenkasse kommt nichts an deine Mutter.

(Die eigentlich lieber froh sein sollte, dass ihre Tochter so verantwortungsvoll handelt! und nicht einfach drauf los....) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:14

leider denkt meine mutter das sie mich auf schritt und tritt kontrolieren kann :(

0

Die Pille ohne Zustimmung der Eltern? Unter 14 Jahren müssen die Eltern der Verordnung der Pille zustimmen. Zwischen 14 und 16 Jahren darf der Arzt beurteilen, ob die nötige Reife vorliegt. Ab 16 haben die Eltern keinen Einfluss mehr. Der Arzt ist jetzt auch gegenüber den Eltern zur Verschwiegenheit verpflichtet.

http://www.novafeel.de/sexualitaet/verhuetung/antibabypille.htm

also, vertraue deinem arzt. besser, deiner mutter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:15

dankeschön :D wohl eher meinem artzt :)

0

Dein Frauenarzt benötigt bei unter 16-jährigen die Unterschrift, sprich Einverständniserklärung deiner Erziehungsberechtigten, somit DARF er dir die Pille ohne Einverständnis nicht geben. Muß man sich denn wirklich schon mit 14 mit Hormonen und Chemie vollpumpen?? Dieses Gesetz gibt es zum SCHUTZE nicht um irgendwem was böses zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wasabicliochips
03.10.2011, 01:33

Oha. Woher stammt deine nicht der Realität entsprechende Meinung dazu? Sicherlich darf man ab 14 die Pille bekommen, sowie Sex ab 14 völlig legal ist. Mir wäre es lieber, meine Tochter nimmt ein paar Hormone, die jederzeit wieder absetzbar sind, als wenn sie dann mit 15 mitm dicken Kugelbauch da steht.

0
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:34

das mit der unterschrift höre ich zum 1. mal

0

Deine Mutter wird auf alle Fälle davon erfahren, so leid es mir tut! Wie gesagt warte noch etwas und rede mit deiner Mutter vielleicht ist sie ja doch irgendwann damit einverstanden! Sag ihr halt wenn es dir lieber ist das du bald Oma wirst dann nehm ich halt nicht die Pille, vielleicht hilft das ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NelsonMandela
03.10.2011, 01:13

Von wem sollte es die mutter erfahren?

0
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:14

leider wird mir meine mutter dann so viel hausarrest aufdringen bis ich keine andere wahl habe als zu verzichten.....

0
Kommentar von Wasabicliochips
03.10.2011, 01:15

Radfall: Oh ja, der Spruch zeugt von Reife -.- Von wem soll ihre Mutter das erfahren?

0

Ab 14 ist es deine entscheidung. Kosten wird sie da nix. Es wird auch nichts von der krankenkasse kommen wegen der Pille.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:10

also erfährt sie nichts?

0

kann sein , dass das dann auf der rechnung steht o.ä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:12

:( mist :(

0
Kommentar von NelsonMandela
03.10.2011, 01:13

Auf welcher rechnung bitte?

0

deine mutter erfährt in jedem fall davon, aber sie wäre blöd, dir die pille zu verbieten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:11

leider macht sie dies.hat der artzt nicht schwiege pflicht?

0

Mit 14 fängt du schon an richtig zu popen...

ich versteh das nicht, es ist viel zu früh(spiel mit Puppen)

Oder er soll das rechzeitig raus ziehen (du vestehst ? ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:22

manche sind halt früher so weit als andere,ich spiele seit ich 8 bin nicht mehr mit puppen

0
Kommentar von NelsonMandela
03.10.2011, 01:28

Ja also super sicher die sache mit dem rechtzeitig raus ziehen. Und ich dachte solche menschen gibt es nur in Talkshows die solche guten tips liefern. Aua aua wohl keine aufklärung genossen oder? Von küssen kann man auch schwanger werden,.

0

Ja, deine Mutter wird davon erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy97
03.10.2011, 01:09

und wodurch?

0
Kommentar von NelsonMandela
03.10.2011, 01:10

Laut Ärztlicher schweigepflicht wird das wohl nicht der fall sein.

0

Was möchtest Du wissen?