Pille nur einmal genommen!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Khadiravani,

der Schutz der Pille ist nur dann gewährleistet, wenn du die Pille regelmässig nimmst. Schon das Vergessen einer Pille im Zyklus kann dazu führen, dass der Schutz nicht mehr gewährleistet ist. Die Pille hält den benötigten Hormonspiegel entsprechend hoch. Sinkt dieser Spiegel aufgrund von Einnahmefehlern, ist der Schutz nicht mehr gewährleistet. In der Regel ist ein Vergessen einer Pille während der zweiten Einnahmewoche am wenigsten problematischsten, Vergessen in der 1. und 3. Woche dafür mit umso mehr Risiko verbunden.

Da du die Pille nur am ersten Tag genommen hast, warst du während deiner Reise nicht geschützt. Das heiss, die Chance auf eine Schwangerschaft ist definitiv gegeben. Dein Körper ist nicht "verwirrt" - das ist ein Märchen. Wenn der erste ungeschützte Sex weniger als 72 Stunden her ist, kannst du noch die Pille danach holen (allerdings: je länger der erste Sex her ist, desto weniger wirksam wird diese. Ab 72 Stunden nach dem Sex ist sie unwirksam).

Ich würde dir also raten: den nächsten Termin deiner Blutung abwarten und dann mal ab zum Frauenarzt...

"Regel ist ein Vergessen einer Pille während der zweiten Einnahmewoche am wenigsten problematischsten, Vergessen in der 1. und 3. Woche dafür mit umso mehr Risiko verbunden."

Das stimmt nicht. Das Risiko ist am geringsten nach 14 eingenommen Pillen aka wenn die 2. Woche vorbei ist. Dann ist der Hormonspiegel hoch genug um eine Pause geschützt zu überstehen. Deswegen kann man nach der 2. Woche theortisch Problemlos in Pause gehen ;)

1
@Kirschkerze

Das stimmt schon. Bei den meisten Pillen ist ein einmaliger Vergesser in der 2ten Einnahmewoche kein Problem für den Schutz. Tut aber in diesem Fall eh nix zur Sache.

0

Wenn du davor in der Pause warst ist das vergessen/weglassen der Pille in der ersten Einnahmewoche mit hohem Risiko behaftet dass sie nicht wirkt. Wenns blöd läuft kannst du auch schwanger geworden sein --> Schwangerschaftstest.

Ja sicher, wegen einer Pille bist du sicherlich nicht geschützt... zur Not hätte man ja auch noch die Dinger nehmen können die man Kondom nennt... :-D

wir haben trotzdem in der woche mehrmals miteinander geschlafen (sehr verantwortungslos... Kläre alles weitere mit Deinem Gynäkologen und zeig ihm am besten deine Frage.

Ein Kind hätte Dich nicht verdient!

das glaube ich nicht^^ ich habe drei kleine geschwister und meine mutter ist hebamme. in bezug auf andere menschen bin ich sehr verantwortungsbewusst, nur was mich angeht....nicht

2
@woody34

kein problem :) bin halt zurzeit recht verletzlich :/ gute nacht! :)

2

Wieso sollte dein Körper verwirrt sein? Dem ist die eine Pille einfach egal und lässt dafür sogar ein Ei springen. Natürlich kannst du nun schwnger sein. Kondome sind wohl so out?

bei vielen frauen kommt der eisprung dann erst nach einer längeren zeit wieder. manchmal sogar erst nach nem monat.. deswegen sagte ich das

0
@Khadiravani

Und bei den restlichen vielen Frauen führt ein Pillenfehler zur Schwangerschaft. Und nun?

0

Was möchtest Du wissen?