Pille nicht regelmäßig nehmen-trotzdem gewährter Schutz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Dass man einen Intervall von bis zu zwölf (bei einigen Pillen sogar 24) Stunden hat, suggeriert doch schon, dass man die Pille nicht auf die Minute genau nehmen muss. Es reicht, wenn man sie zur selben Tageszeit (z.B. abends) einnimmt.

Meine "normale" Einnahmezeit ist 19 Uhr, meistens nehme ich sie aber später, so zwischen 20 und 23 Uhr. Wenn ich abends unterwegs bin, nehme ich sie auch mal schon um 18 Uhr.

Liebe Grüße

Ein paar Stunden machen keinen Unterschied.

Ich hab sie immer vor dem Schlafengehen genommen und nur Wunschkinder bekommen.

Was möchtest Du wissen?