Pille nehmen was für Nebenwirkungen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Anti-Baby-Pille enthält viele Hormone und hat dementsprechend auch viele Risiken und Nebenwirkungen.

Dessen sollte man sich aufjedenfall vor einer Einnahme bewusst sein!

http://www.ratgeber-pille.net/nebenwirkungen.html

Hier ein paar Nebenwirkungen:

  • Zwischenblutungen
  • Schmierblutungen
  • Zyklusunregelmäßigkeiten nach Absetzen der Pille
  • Blutgerinnselbildung
  • Spannungsgefühl in den Brüsten
  • Gewichtszu- oder -abnahme
  • Depressionen
  • Veränderungen des Geschlechtstriebes
  • Magenbeschwerden
  • Übelkeit
  • Kopfschmerzen
  • Schlechtere Verträglichkeit von Kontaktlinsen
  • Gelblich braune Flecken an Wange, Stirn und Kinn (Chloasma)
  • Erhöhung des Risikos von Pilzinfektionen der Scheide

Willst du das deinen Körper wirklich antun? Falls nicht gibt es auch genügend hormonfreie und damit auch Nebenwirkungs-freie/arme Verhütungsmittel auf dem Markt - die zudem teilweise (lt. Pearl Index) sicherer sind als die herkömmliche Anti-Baby-Pille.

Informiere dich bei deinem Frauenarzt also unbedingt auch mal über hormonfreie Verhütungsmethoden.

Lies den Beipackzettel.
Brüste werden nur so groß, wie sie auch ohne Pille werden würden, geben also eigl. nur einen sozusagen Schub. Ich rate von der Pille grundsätzlich ab. Bringt deinen ganzen Hormonhaushalt durcheinander. Ich habe durch sie meine Libido verloren. ( Siehe Google, wenn du wissen möchtest was das ist ).

Sich den zusetzlich Hormone in der Pille enthalten sind kann es dazu kommen dass du vielleicht etwas zu nimmst du hast doch gar nicht dass Du extrem dick wirst. Es könnte auch dazu führen dass eventuell deine Brüste ein bisschen größer werden aber ist eigentlich geringfügig und dann sieht es eigentlich kaum. Aber eigentlich jedoch Elbe und Beipackzettel drauf und solltest du immer noch da langweilen oder immer noch Fragen dazu haben kannst du genauso wie den Frauenarzt Fragen der können daraufhin ja besser helfen als wir hier.

Nebenwirkungen, egal ob positiv oder negativ, können, müssen aber nicht auftreten. Weder nimmt man zu noch werden die Brüste dauerhaft größer, das ist wenn dann temporär eingelagertes Wasser.

Ja,muss aber nicht. Wirkt bei jedem anders :)

das kann passieren, genauso wie es unfruchtbar machen kann, allgemein ungesund ist und krebs verursachen kann.

Was möchtest Du wissen?