Pille nehmen bei Virusinfektion?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt zwar
Studien, die die gleichzeitige Einnahme von Pille und Antibiotika als
unbedenklich sehen. Weitaus mehr wissenschaftliche Ergebnisse zeigen
jedoch, dass Antibiotika und Pille im Körper wechselwirken. Ihnen
zufolge kann die Wirkung der Pille herabgesetzt sein und Frauen können
ungewollt schwanger werden.Quelle:http://www.netdoktor.de/verhuetung/pille/antibiotika-und-pille/http://www.netdoktor.de/verhuetung/pille/antibiotika-und-pille/

Mein Rat:Verhuete noch einen Monat wie gehabt und starte erst im naechsten Mont mit der Pille.   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an welche Medikamente du nimmst. Lies dir die Packungsbeilagen durch. Die meisten Antibiotikas beeinträchtigen die Wirkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur bei einem Magen- Darmvirus (zB Norovirus) mit Durchfall kann es zu einer unzureicheden Aufnahme des Pillenwirkstoffes kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du Medikamente nehmen musst solltest du nach fragen oder nach lesen ob die die wirkung der pille beeinträchtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?