Pille Nebenwirkung schlimm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist normal. Man soll ungefähr drei Monate abwarten und schauen, wie man das Präparat verträgt; wenn die Nebenwirkungen sehr schlimm sind, ist ein Wechsel früher angeraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. Aber die Pille hat noch viele andere "schöne" Nebenwirkungen.

http://www.ratgeber-pille.net/nebenwirkungen.html

  • Zwischenblutungen
  • Schmierblutungen
  • Zyklusunregelmäßigkeiten nach Absetzen der Pille
  • Blutgerinnselbildung
  • Spannungsgefühl in den Brüsten
  • Gewichtszu- oder -abnahme
  • Depressionen
  • Veränderungen des Geschlechtstriebes
  • Magenbeschwerden
  • Übelkeit
  • Kopfschmerzen
  • Schlechtere Verträglichkeit von Kontaktlinsen
  • Gelblich braune Flecken an Wange, Stirn und Kinn (Chloasma)
  • Erhöhung des Risikos von Pilzinfektionen der Scheide

Willst du das deinen Körper wirklich antun?

Ich empfehle dir eher eine hormonfreie Verhütungsmethode (sogar sicherer als die Pille und ohne Anwenderfehler). Wenn du mehr darüber wissen willst sag Bescheid!

Schönen Tag noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. Bei den meisten dauert es 2-3 Monate bis das ganze sich eingespielt hat. Wenn es aber nicht besser wird solltest du eventuell die Pille wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist normal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?