Pille: Nach wieviel Tagen tritt die nächste Periode ein?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du nimmst deine Pille 21 Tage lang. Danach dauert es ca. nochmal 2-3 Tage bis die Abbruchblutung eintritt. Das hat nichts mit deiner vorherigen Periode zutun, denn die Blutung die nach der Pilleneinnahme eintritt, ist eine künstlich erzeugte. Denn deinem Körper wird ja vorgegaukelt das du schwanger bist.

Demnach wirst du also früher als diese 28 Tage vermutlich deine Blutung bekommen. Bei mir sind es ca. 4 Tage nach Beginn der Pause. :-)

Wie jetzt? Das versteh ich ned so ganz :D Was ist denn der Unterschied zwischen der Abbruchsblutung und der normalen Periode? Werd ich also nie wieder die "normale" Periode bekommen oder wie? :D

Würd mich freuen, wenn du diese Fragen auch noch beantworten würdest :)

0
@kitty0208

Bei Einnahme der Pille (Hormone), baut dein Körper alles künstlich auf. Im Prinzip ist die Pause unnötig, hat keinen Sinn. Der Unterschied bei der normalen Periode ist, dass du einen Eisprung hattest und der "Rest" dann abgetrieben wird. Wenn du die Pille nimmst, findet der Eisprung erst garnicht statt.

Du wirst natürlich wieder eine normale Periode bekommen, wenn du irgendwann mal die Pille komplett absetzt. Bis dahin, nein... Deshalb ist bei Einnahme der Pille die Blutung auch keine Garantie dafür, dass man nicht schwanger ist ;-)

0
@Liluen

achso :D oke jetzt hab ich's verstanden :) Danke !

und noch ne Frage.. die selbe Frage hab ich zwar im Kommentar an Nayeli17 gestellt hihi :D aber ich weiß ned, ob sie mir noch antworten wird... also ich kopier mal ^^ :

Wenn ich meine Periode jetzt verschieben wollte, wie müsste ich jetzt genau vorgehen? Also dass ich die Pille in der Pause durchnehmen muss, ist mir klar. Aber ich bin ja erst im ersten Monat !? Also, wenn ich jetzt die Pille in der nächsten Pause, die jetzt kommen wird nach 21 Tagen, einfach durchnehme, werde ich dann meine übernächste Periode verschieben oder die Periode, die jetzt nach ca. 23 Tagen kommen wird?

Wäre nett, wenn du mir diese Frage auch noch beantwortest :) ist auch die letze...

0
@kitty0208

Du nimmst die Pille dann länger als die 21 Tage. Beispielweise (1 Woche länger) 28 Tage lang. Dann machst du regulär deine Pause. Danach machst du mit dem Blister (den du neu angefangen hast) weiter und machst ihn leer. Dann hast du deine Periode also bei dem Blister schon nach 14 Tagen. ;-) Du verschiebst es nur. Es ist also die Periode die eigentlich hätte vorher kommen sollen.

0
@Liluen

hm.. oke, nur um auf nummer sicher zu gehen (verbesser mich, wenn ich falsch liege): Ich nehm diese Pause nach 21 Tagen durch und während ich die Tabletten in dieser Pause weiternehme, bekomm ich keine Blutung?? Obwohl sie eben eigendlich kommen müsste, stimmts?

Und ist das überhaupt schädlich? Es ist ja der erste Monat und mein Körper hat sich ja noch gar nicht dran gewöhnt und wenn ich dann die erste Periode nach der ersten Einnahme der Pille ausfallen lasse.. ich weiß ned, ist das schlimm ?? :/

0
@kitty0208

Genau. Da du die Pille ja weiternimmst, gibt es keine Unterbrechung. Also auch keine Abbruchblutung. Erst wenn du die Pille absetzt für die Pause :-)

Allerdings weiß ich nicht genau wie es ist, bei der ersten Pause. Wenn du vorher nie die Pille genommen hast. Möglicherweise muss sich der Körper auch erstmal drauf einrichten. Aber grundsätzlich ist das so, ja :-)

0
@Liluen

Alles klar.. puuh jetzt hab ich aber viel gefragt ey :D aber viiielen Dank, du hast mir sehr geholfen :) !!

0

Wieso ist es denn so dringend, das genau jetzt schon zu wissen??? Das ist bei jedem etwas anders, weil jeder Körper nunmal anders ist. Es kann auch sein, dass das am Anfang alles nicht so regelmäßig ist, wie du es kennst oder in der Packungsbeilage steht, weil sich dein Körper an die Umstellung erstmal gewöhnen muss. ich weiß nicht mehr, wie lange das bei mir gedauert hat, aber sofort nach den ersten 21 Tagen regelmäßig war es definitiv nicht. Wart es ab, du wirst es merken, da bin ich ganz sicher.

Ja klar, was anderes als abwarten werd ich ja nicht tun können :D Aber ich wills halt jetzt schon wissen, weil ich nämlich in der Zeit wo meine eigendliche Periode (also nach 28 Tagen) kommen müsste, im Urlaub sein werde. Das wären eben die letzten Tage vom Urlaub und das fände ich ned so schlimm. Aber, wenn ich die Periode jetzt doch früher kriege, also nach ca. 23 Tagen oder so, dann ist das blöd, weil dann sozusagen die Hälfte meines Urlaubs draufgeht :/ Verstehst du, was ich meine !? :/ Ist halt alles bissel doof...

0
@kitty0208

Hm, verstehe, aber mit sowas hatte ich persönlich nie Probleme, dann is es eben so. Wenn es dich beruhigt: Es ist zu erwarten, dass dein Periode in Zukunft kürzer und schwächer sein wird, dann isses vielleicht auch nicht so schlimm, wenns im Urlaub passiert. Bei mir waren es immer nur 3 Tage und echt lächerlich, was die Blutungen angeht.

0
@sarah3

direkt wenn sie beginnt, die Pille zu nehmen? Sicher reagiert jeder Körper anders aber erst gar keine Hormone und dann 6 Wochen ohne Unterbrechung??? Er wird so schon ne Weile brauchen um sich dran zu gewöhnen...

0

Durch die Pille wird deine Blutung geregelt und du wirst sie, so wie in der Packungsbeilage angegeben, früher bekommen.

4 mal Pille vergessen jetzt Periode?

Ich hab jetzt die letzten Tage 4 mal die Pille vergessen und heute meine Periode bekommen, obwohl ich sie erst über nächste Woche kriegen sollte. Wie sollte ich die Pille jetzt weiternehmen? Und wie geht mein Zyklus jetzt weiter? (Ich nehm sie nicht zur Verhütung; andere Gründe)

...zur Frage

Kann man einen Frühschwangerschaftstest auch später machen?

Ich habe einen Test den man bis 4 Tage vor der fälligkeit benutzen kann. Da ich aber erst vor gut einem Monat die Pille abgesetzt habe weiß ich noch nicht genau wie mein Zyklus ist und kann daher nicht genau rechnen wann die nächste Periode kommt. Der Zyklus war vor der Pille immer bei 28 Tagen. Die erste Periode nach dem absetzen kam auch 28 Tage später bin mir aber nicht sicher ob das so bleibt. Ich würde ihn einfach so 2 Tage bevor ich denke sie zu bekommen machen. Wäre es aber möglich den frühtest auch später zu machen? Nach der Periode? Denn eine Schwangerschaft kann man ja auch trotz Periode nicht ausschließen und der Test misst ja einfach nur den Wert und der ist ja sowohl früher als auch später noch vorhanden.

...zur Frage

Pillenpause nach Langzeitzyklus verhütungsschutz?

Hallo allerseits,

ich habe letzte Woche versucht einen langzeitzyklus zu machen. Also habe ich statt 21 Pillen 24 genommen und musste schon nach drei Tagen abbrechen weil ich so starke Bauchschmerzen hatte. Also war ich drei Tage später in meiner pillenpause. Habe meine Periode auch bekommen und fange heute wieder mit meiner Pille an. Meine Frage ist nun ob ich noch geschützt bin oder zusätzlich verhüten sollte?

...zur Frage

Pille nach 4 x Einnahme wieder absetzen?

Mal angenommen ich habe die erste Pille genommen zu Beginn der Periode und möchte sie nach 4 x Einnahme doch wieder absetzen. Wie sehr wirkt sich das auf die nächste Periode aus? Bekomme ich jetzt nur Zwischenblutung und dann normal nach ca. 28 Tagen die Regel?

Ich habe am Donnerstag meine Tage bekommen und mir gedacht wegen einen Urlaub wieder die Pille zu nehmen (hab vor einem halben Jahr aufgehört und hatte noch ein Blister übrig) da ich sie verschieben wollte. Es heißt doch am ersten Tag der Periode soll man die 1. Pille nehmen. Mach Ankündigung der Periode gesagt und getan!

Nun hab ich dadurch meine Tage nur ganz leicht und kurz bekommen und das macht mich nervös da ich Angst habe evtl. doch schwanger zu sein. Die Pille hat jetzt sicher die Periode gedämmt oder?

Nun bereue ich den Schritt und will wieder aufhören. Bekomme ich jetzt nach nur 4 Tage Einnahme Zwischenblutung und wann bekomm ich dann wieder meine Tage?

Bitte um Rat! Werd mir sicherheitshalber einen Test kaufen :S Das halt ich nicht aus!

Danke

...zur Frage

Tage vor Absetzen der Pille bekommen - bin ich noch geschützt?

Hallo, ich nehme die Pille (21 Tage lang) und habe vor meiner üblichen Pillenpause von 7 Tagen jetzt meine Periode bekommen. Normalerweise kommen meine Tage immer erst 3 - 4 Tage nach dem Absetzen der Pille, aber jetzt ging es bei "Pillentag" 19 bereits damit los. Sowas ist mir noch nie passiert. Wahrscheinlich gibt es dafür auch Gründe (Stress, Zwischenblutung oder sowas), aber ich weiß nicht, ob das jetzt meinen ganzen Zyklus nach vorne gesetzt hat? (Wird der Zyklus von den Tagen oder von der Pille bestimmt...?). Jedenfalls mache ich mir nun Sorgen, wenn ich die Pille wie gewohnt nehme, ob ich dann auch ganz normal geschützt bin. Oder sollte ich durch das frühe Einsetzen meiner Periode jetzt etwas anders machen? Vielen Dank!

...zur Frage

keinen Eisprung, längerer Zyklus und längere Blutung durch Östrogenfreie Pille?

Ich nehme seit gut 1,5 Monaten die östrogenfreie Pille Desirette. Ich habe ganz normal zum ersten Tag meiner Menstruation angefangen. Meine Periode habe ich dann nächsten Monat nicht bekommen bzw nicht wie üblich nach 28 Tagen sondern nach 38 Tagen. Nun blute ich schon seit fast 2 Wochen (sonst immer max. 7 Tage) und habe gelesen, dass es sein kann, dass wenn man keinen Eisprung hat, der Zyklus und die Blutung länger sein können. Da durch die
Pille der Eisprung verhindert werden kann und ich bei dieser östrogenfreien Pille ja keine Pillenpause habe, ist es möglich, dass genau das bei mir passiert oder könnte das ganze andere Gründe haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?