Pille nach Verschreibung direkt bei der Apotheke abholen?

6 Antworten

Hallo yyxxcc1111,

das Rezept für die Pille gibt dir dein Frauenarzt direkt mit! Es sei denn, du hast irgend eine Krankheit, bei der ein anderer Facharzt erst eine zusätzliche Zustimmung für die Pille geben muss!

Das Rezept löst du dann in der Apotheke ein. Sollte die Apotheke deine Pille nicht vorrätig haben, wird sie bestellt.

Du solltest schon allein aus dem letzten Grund, immer rechtzeitig ein neues Rezept vom Arzt holen, damit du, wenn du eine Packung aufgebraucht hast, direkt mit der nächsten starten kannst!

Lg. Widde1985

Ja du bekommst direkt vom Arzt oder am Empfang dein Rezept. Dann kannst du sofort in die Apotheke gehen.

Falls dort die Pille nicht vorrätig ist, wird sie entweder bestellt, was meist einen Werktag dauert, oder du bekommst eine andere Marke mit demselben Wirkstoff. Also nicht verwirrt sein, wenn auf der Packung mal ein anderer Name steht: So lange Wirkstoff und Dosierung identisch sind, ist es das gleiche Medikament.

Halo. Du bekommst in der Regel das Rezept sofort mit. Außer die es wird was festgestellt das ein Facharzt abklären muss.

Wenn die Sorte nicht da hat, Entweder besorgt sie dir noch am gleichen Tag, oder du bekommst eine mit der gleichen Dosierung.

Bley 1914

Was möchtest Du wissen?