Pille nach Durchfall nicht erneut genommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Durchfall kann die Wirkung der Pille nur beeinflusst, wenn er wässrig ist und innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme auftritt. Hast du die Pille dann nicht nachgenommen, hast du deinen Schutz verloren (auch rückwirkend). Deinen Körper bringt es mehr durcheinander wenn der Schutz weg ist, als wenn die Einnahme einen Tag früher beendet wird.
Du musst jetzt nach dem Fehler 7 (bei der Qlaira 9) Pillen korrekt und an aufeinanderfolgenden Tagen nehmen um wieder geschützt zu sein. Das alles steht übrigens auch in deinen Packungsbeilagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dringen nochmal mit deinem Arzt ein Gespräch vereinbaren wie man die Pille einnimmt! Im Grunde darf er sie dir gar nicht verschreiben, wenn du damit nicht selber klar kommst. Packungsbeilage lesen wäre auch eine Möglichkeit.

Die Pille ist 3-4h nach der Einnahme vollständig über den Darm ins Blut über gegangen. Dann kannst du sie nicht über die schnelle Darmentleerung verloren haben. Ist das nicht der Fall, musst du eine Pille nachnehmen, sonst machst du das Durcheinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du VOR der Pilleneinnahme Durchfall hattest, hättest Du sie doch normal nehmen können.

Und übrigens sagst Du das Du einmal Durchfall hattest. Von Durchfall spricht man erst wenn innerhalb von 24 Std. 3mal dünnflüssiger Stuhlgang auftritt!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Li33n
13.02.2016, 15:11

der "durchfall" war eben NACH der Einnahme achso okay danke

0
Kommentar von viomio82
13.02.2016, 15:23

Wie gesagt einmal dünnflüssiger Stuhl ich noch kein Durchfall. Ansonsten kannst Du jederzeit Pille nachnehmen. ich habe jetzt richtig verstanden das Du die Pille zum ersten Mal verschrieben bekommen hast und Deine Packung noch ziemlich am Anfang stand? Hast Du die Pille abgesetzt oder wolltest Du in die Pause gehen? Denn um die Pillenpause vorziehen zu können muss man sie 14 Tage korrekt eingenommen haben

0
Kommentar von Goodnight
13.02.2016, 15:32

Kannst die Ausrufezeichen lassen. Eine Durchfallerkrankung ist nicht das Gleiche wie einmaliger Durchfall nach der Pilleneinnahme innerhalb von 4h nach der Einnahme. 

Bei einer Durchfallerkrankung kann man sich nicht an die 4h Regel halten, da ist auch auf die Aufnahmezeit kein Verlass.

Einmaliger Durchfall innerhalb von 4h schafft die Pille zu früh aus dem Darm. Auch wenn man keine Durchfallerkrankung hat. 

0
Kommentar von viomio82
13.02.2016, 15:40

Ich liebe es wenn Leute ohne medizinischen Beruf MICH korrigieren

0

Was möchtest Du wissen?