Pille mitten im Zyklus beginnen, möglichh!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

S. Packungsbeilage.

Wenn da drin steht, dass nach 7 Tagen Schutz besteht, dann ist er auch gewährleistet.

Du kannst natürlich ganz sicher gehen und erstmal einen Blister nehmen und ab dem 2. ohne Kondom Sex haben. Nötig ist es nicht, aber vielleicht besser für's Gefühl, wenn du ansonsten unsicher bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,

Es kommt natürlich immer darauf an, was auf der jeweiligen Packungsbeilage steht. Im Regelfall sollte die Hormonelle Verhütung jedoch nach sieben Tagen konsequenter Einnahme gewährleistet sein. Da nicht jeder Organismus gleiches Verhalten aufzeigt, so ist es definitiv sicherer, das Verhütungsmittel nicht mitten drin zu beginnen, bzw. dann nicht auf die gewünschte Wirkung zu hoffen. Außerdem ist die Pille nie 100% sicher. Aber das ist eine andere Geschichte.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schutz ich nicht gewährleistet und zudem bekommst du zwischenblutungen und bringst das ga zw durcheinander!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HobbyTfz 12.07.2016, 08:03

Der Schutz ich nicht gewährleistet

Warum nicht??

0
XxXxXxXxXy 12.07.2016, 10:20

Weil du deinen Eisprung dann schon hattest und die Pille diesen somit nicht mehr verhindern kann!
Beim nächsten mal etwas freundlicher, liebes Fräulein!

0
HobbyTfz 12.07.2016, 17:33
@XxXxXxXxXy

Warum nicht ?  Ist nicht unfreundlich, sondern eine ganz normale Frage

Übrigens steht im Beipackzettel dass der Schutz nach 7 Pille beginnt wenn man nicht am ersten Tag der Periode mit der Pille beginnt

Ich bin auch kein Fräulein

0

Hallo leniisvip

Wenn das so im Beipackzettel deiner Pille steht dann kannst du dich darauf verlassen

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?