Pille Maxim Verhütung ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja natürlich.

Für was soll denn eine Verhütungspille sonst da sein? Man nimmt übrigens keine Medikamente für einen anderen Zweck als sie vorgesehen sind.

Wurdest du überhaupt richtig untersucht bevor dir ein Arzt das verschrieben hat? Starke Blutungen und Schmerzen können Anzeichen für verschiedene Sachen/Krankheiten sein. Da hilft es nicht wirklich einfach mal den Zyklus auf Eis zu legen.

Lass dich bitte mal korrekt untersuchen und herauszufinden warum du das hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninaundpia
05.11.2015, 16:29

Er hat mir sie ja nur für meine Stärke Blutung und die Schmerzen verschrieben , deshalb wollte ich nachfragen , ob ich sie nun auch zur Verhütung nutzen kann , weil er mir die ja nicht direkt dafür aufgeschrieben hat 

0
Kommentar von Fortuna1234
05.11.2015, 18:59

ja natürlich. die Antibabypille verhindert eine Schwangerschaft und weiß ja nicht wofür du sie aufgeschrieben bekommem hast. das kannst du aber auch in der Packungsbeilage lesen

0

Natürlich das ist eine antibaby Pille

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?