Pille Maxim 14 stunden zu spät eingenommen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo neneenessi

Wenn du die Pille ohne Pause durchgenommen hast dann ist das wie normalerweise in der 3 .Woche. Bei einer vergessenen Pille in der dritten Einnahmewoche: Entweder weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage Pause einlegen und dann mit dem nächsten Blister beginnen.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Das hängt davon ab, ob Du das Risiko tragen willst. Nach Herstellerinformationen ist sicherlich der Schutz nicht mehr gegeben. Ein bisschen Risiko mehr heißt aber nicht ein wenig mehr schwanger. Bei Schwangerschaften gibt es nur entweder ja oder nicht. Da sollte Deine Entscheidungsgrundlage liegen.

Wenn du keine Pause hattest, bist du auch nicht in der ersten Woche ;) Wenn du jetzt noch mindestens 7 Pillen bis zu Pause nimmst ist ein einmaliger Vergesser nicht schlimm. Und dein Schutz nicht beeinträchtigt.

Gruß Pou

lies auf dem beipackzettel, was da steht

pw666 11.05.2013, 12:19

Wenn Sie die Einnahme von Maxim® vergessen haben:  Wenn die Einnahmezeit einmalig um weniger als 12 Stunden überschritten wurde, ist die empfängnisverhütende Wirkung von Maxim® noch gewährleistet. Sie müssen die Einnahme der vergessenen „Pille“ so schnell wie möglich nachholen und die folgenden „Pillen“ dann wieder zur gewohnten Zeit einnehmen.  Wenn die Einnahmezeit um mehr als 12 Stunden überschritten wurde, ist die empfängnisverhütende Wirkung nicht mehr voll gewährleistet. Wenn nach Aufbrauchen der aktuellen Blisterpackung in der folgenden Einnahmepause, keine Blutung auftritt, sind Sie möglicherweise schwanger. Sie müssen dann Ihren Arzt aufsuchen, bevor Sie mit einer neuen Blisterpackung anfangen.

0
neneenessi 11.05.2013, 12:33
@pw666

ja aber da werden nur Informationen darüber gegeben, wie man sich verhalten muss wenn man vorher eine Pillenpause eingelegt hat. Was ich nicht habe also trifft der Punkt "7 Tage ununterbrochene einnahme" zu.

0
pw666 11.05.2013, 12:38
@neneenessi

wenn man genau liest : Wenn die Einnahmezeit um mehr als 12 Stunden überschritten wurde, ist die empfängnisverhütende Wirkung nicht mehr voll gewährleistet.

0
Pou0815 11.05.2013, 18:04
@pw666

Aber ein einmaliger Vergesser in Woche 2 beeinträchtigt den Schutz nicht. Da sie keine Pause gemacht hat ist sie auch nicht in Woche eins wie sie oben schreibt.

0
pw666 11.05.2013, 23:37
@Pou0815

ich hab nur die Gebrauchsanweisung gelesen, mir ist es ja egal, ich kann davon ja auch nicht schwanger werden, lieber einmal mehr zusätzlich verhüten, oder beim Arzt oder in der Apotheke nachfragen!

0

Was möchtest Du wissen?