Pille Lisette und Penicillin?

2 Antworten

Penicillin beeinflusst die Verhütung

Es gibt Arzneimittel, die können leider zum Verlust der Wirkung der Pilleführen. Dazu gehört das Antibiotikum Penicillin. 

Viele Schwangerschaften passieren, weil während der Verhütung mit der Pille ein Antibiotikum - wie Penicillin - eingenommen wurde.Experten sprechen davon, dass die Behandlungszeit mit der verlorenen Wirksamkeit einhergeht. Das heißt, die Behandlung dauert sieben Tage und somit ist die Pille sieben Tage nicht unbedingt zuverlässig.Wissenschaftler forschen immer noch, ob es nicht Substanzen gibt, die sich mit der Pille vertragen. Gerade Penicillin ist für einige Erkrankungen sehr wichtig und wer nicht gerade eine Allergie gegen dieses Antibiotikum hat, sollte es nehmen, wenn der Arzt es verschreibt. Es sorgt aber für einen schnelleren Abbau der Hormone in der Leber.

Fragen Sie deshalb Ihren Frauenarzt, wie Sie sich verhalten sollen. Die beste Möglichkeit ist, wenn Sie sich nicht auf die Pille alleine verlassen, sondern zusätzlich noch ein anderes Verhütungsmittel verwenden - zum Beispiel ein Kondom.

Quelle: 

http://www.helpster.de/penicillin-und-pille-das-muessen-sie-beachten_67606

Bei Penicillin steht garantiert, dass es Wechselwirkungen mit oralen Kontrazeptiva hat, die hat jedes Antibiotikum, welches auf -iccin endet.

Pille gegen Antibiotika?

Leute ich bitte um eure Hilfe ich bin ziemlich verwirrt... Ich musste letzte Woche Antibiotika nehmen (Amoxicillin 1000) war gerade in der Pillenpause also keine Pillen genommen in der Zeit (Cedia 20) natürlich habe ich mich über Mögliche Wirkungen der beiden Tabletten informiert. In meiner Packungsbeilage der Pille waren viele Namen aufgeführt welche die Pille beeinflussen jedoch nicht das Antibiotikum welches ich nehme. Also habe ich mir zunächst keine Gedanken gemacht. Jedoch mache ich mir jetzt Gedanken weil ja im Antibiotika steht dass es die Wirkung der Pille beeinflussen kann. Was stimmt denn nun ....?

...zur Frage

Augmentin 875mg / Pillenwirkung?

Hallo Und zwar nehme ich die Pille und musste insgesamt 2 Wochen Antibiotika (Augmentin 875mg) nehmen. In der Packungsbeilage die dabei war, stand nichts davon dass sie die Pillenwirkung vermindert. Hab mir dann 2 Packungsbeilagen meiner Pille (Yasminelle) runter geladen und in EINER davon stand, dass Penicillin die Wirkung vermindert. Im Antibiotikum ist Penicillin enthalten :/ Heute war ich wieder beim Frauenarzt und ich hab ihn darauf angesprochen angst vor einer Schwangerschaft zu haben. Als ich ihm sagte dass ich die Augmentin 875mg nehme, meinte er das da eigentlich nichts sein sollte und als ich das Penicillin erwähnt habe, hab ich keine Antwort mehr bekommen.. :/ was ist denn nun richtig?! Haben die AB die Pillenwirkung vermindert oder brauch ich mir keine Sorgen machen?!

...zur Frage

Penicillin und Pille, Wechselwirkungen bekannt

Ich nehme seit 3 Tagen das Antibiotikum Penicillin und nehme gleichzeitig meine pille trotzdem weiter. Penicillin ist eines der Antibiotika, welches Wechselwirkungen mit der pille verursacht. Meine Frage: setzt Penicillin den Schutz der pille komplett außer Kraft oder ist noch ein Schutz gegeben, nur eben kein vollständiger?

...zur Frage

Wechselwirkungen bei Pille und Antibiotika CEC 500?

Habe 5 Tage lang (von Montag bis Freitag) CEC 500 eingenommen, da ich Halsschmerzen hatte. Seit Samstag hab ich nun Pillenpause (Pille: femigyne von ratiopharm). In der Packungsbeilage steht nicht von Wechelwirkungen mit der Pille. Sollte 7 Tage zusätzlich verhütet werden?

...zur Frage

Verträgt sich die Pille mit Vitamin C?

Hallo :) Also ich nehme die Pille Maxim und bin sehr erkältet. Deswegen dachte ich mir, dass ich "Heiße Zitrone" von Das gesunde plus trinke und zusätzlich auch von das gesunde plus Salbei Halsbonbons nehme. Doch in der Packungsbeilage meiner Pille steht, dass Vitamin C zu Wechselwirkungen führen kann und Nebenwirkungen verstärkt werden...jetzt bin ich verunsichert, heißt das das die Wirkung der Pille auch beeinträchtigt wird, oder wirklich nur die Nebenwirkungen verstärkt werden? Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Verträgt sich Rutin mit der Pille?

hallo,

mir ist aufgefallen das ich seit der Pilleneinnahme Krampfadern an den Oberschenklen bekommen habe und diese werden leider immer mehr. Ich habe gehört das Rutin dagegen helfen kann, jedoch mach ich mir Gedanken darüber, ob Rutin die Wirkung der Pille beeinträchtigt?

Danke:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?