Pille (Leios) und Penicillin (Antibiotikum)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast das Antibiotikum also nur in der Pause genommen? Dann gibt es auch keine Wechselwirkung. Glück gehabt mit dem Timing.

Wenn du ganz, ganz sichergehen willst, verhüte zusätzlich bis du 7 Pillen eingenommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolllii
29.10.2015, 17:08

Super! Vielen, vielen Dank für die schnelle Antwort! Also einfach Sonntag, Mo, Di, Mi, Do, Fr und Sa die Pille korrekt einnehmen und dann besteht wieder der Schutz und könnte theoretisch am Sonntag wieder ohne Kondom GV haben?

0

Mit Pille hast du keinen ungeschützten Sex, das als erstes. In der Pause können keine Wechselwirkungen auftreten, also bist du durchgehend geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolllii
29.10.2015, 17:09

Super, Danke!

0

Also bei Antbiotika kann es zu Problemen mit dem Pillenschutz kommen, muss es aber nicht, da sich Forscher und Ärzte nicht sicher sind ob es an Nebenwirkungen wie Erbrechen oder Drchfall liegt oder an der Wirkung des Antbiotikas.

Ich denke das mit beginn des neuen Blisters alles okay sein wird, bin mir da aber nicht sicher.

Ich würde dir empfehlen bei deinem Frauenarzt einmal anzurufen und nachzufragen um sicher zu gehen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolllii
29.10.2015, 17:12

Danke für die fixe Antwort! Werde vorsichtshalber auf jeden Fall nochmal meinen FA fragen und erstmal zusätzlich verhüten. 

LG 

0

Nach sieben Tagen bist du bei einphasigen Mikropillen immer wieder geschützt. Länger zusätzlich zu verhüten ist natürlich nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolllii
29.10.2015, 17:09

Alles klar, Dankeschön!

0

Was möchtest Du wissen?