Pille länger als 21 Tage nehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das ist im Normalfall kein Problem.

Aber dann solltest du nicht 3 Tage länger nehmen, sondern eine Woche, so dass du an demselben Tag mit der Einnahme aufhörst wie immer.

Allerdings wäre es möglich, dass du Zwischenblutungen bekommst, muss aber auch nicht sein!

Und beim nächsten mal dann nur 2 Wochen?

0
@Lebenslaenglich

Nein, wie gesagt, du nimmst die Pille einfach eine Woche länger (wenn nötig könnte man das auch 2-3 Wochen länger machen, ist aber nicht empfehlenswert). Nach dieser Woche machst du die ganz normale Pause und an dem Tag, an dem du sie sonst immer nimmst, beginnst du die neue Packung und nimmst dann ganz normal die 21 Pillen, wie immer.

0

du kannst die pilleneinnahme verlängern, aber du darfst NICHT danach die pille nur 18 tage lang nehmen. nimm die ganze packung und mach in weiteren 21 tagen die pause, aber du musst mit zwischenblutungen rechnen.

des geht bei den meisten pillen, ich selbst nehm immer drei packuungen am stück..ich glaube aber dass es auch pillen gibt bei denen man das net machen soll.würde aber wie Bienchen28 es auch sagt ne woche länger nehmen, dann kommst net durcheinander

Was möchtest Du wissen?