Pille kürzer nehmen als 21 Tage?

5 Antworten

Auf keinen Fall früher aufhören! Du kannst sie aber stattdessen durchnehmen. Also einfach die Pause ausfallen lassen, dann kriegst du sie auch nicht.

vlg.

Lies Dir Deinen Beipackzettel durch! Du kannst ab 14 korrekt eingenommene Pillen geschützt in die Pause gehen.

LG Anuket

Nein,

erst wenn du 14 Pillen genommen hast, kannst du geschützt in die Pause.

Lass die Pause doch einfach ausfallen. Ist nicht ungesund, die Pause ist nicht notwendig.

ja ich hab aber die letzte pause schon ausfallen lassen, das ist das problem.

1
@biberpferdaffe

Es reicht, wenn man die Pause alle 3-4 Monate macht! ;)

Muss man selbst rausfinden, wie lange der Körper mitmacht.

1

Ich würde eher zwei Packungen hintereinander nehmen und die Pause ausfallen lassen, anstatt eine Packung kürzer zu nehmen

ich hab aber davor die pause auch schon übersprungen, indem ich einfach durchgenommen hab. darum dacht ich das das vllt eine bessere möglichkeit wäre.. :/

0
@biberpferdaffe

Ist völlig egal.

Die Pause ist von Menschenhand entschieden worden (bei Einführung der Pille), hat keinen biologischen Zweck. Du musst sie auch gar nicht machen. ich hab sie immer 6-12 Monate genommen und nur einmal/zweimal im Jahr ne Blutung gehabt.

Nennt sich "Langzeitzyklus". Bei ein-zwei Monate ist das kein Problem. Willst du sie gar nicht mehr haben, musst du das mit dem arzt klären, da nicht jede Pille für den Langzeitzyklus ausgelegt ist.

1
@comedyla

Jep - manche Ärzte vertreten sogar die Meinung, dass es für den Körper schonender ist, die Pille ohne Pause durchzunehmen, da er dann nicht diese Abbruchsblutungen und Hormonschwankungen durchmachen muss. Aber wie schon oben gesagt - für den Langzeitgebrauch vorher Rücksprache mit dem Arzt.

3

Nimm sie doch einfach durch!

Was möchtest Du wissen?