Pille Krebs erregend?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Studien dazu sind nicht eindeutig. Aber lies einmal die bis jetzt gefundenen Nebenwirkungen am Beipackzettel durch. Wer sich danach noch traut ist wirklich mutig!

Gesundheitlich betrachtet ist ist die Pille "sicherer", denn die kannst du wieder einfach absetzen. Solltest du psychische oder körperliche Probleme bekommen bist du beim Stäbchen natürlich wieder auf einen kleinen Eingriff angewiesen.

Wegen Krebs würde ich mir aber weniger Sorgen machen, die meisten Nebenwirkungen der Pille gehen immer denselben Weg. Erst ist Frau lustlos, dann wird sie in der Regel aggressiver, manchmal auch depri, Streit und die Beziehung geht oft dank oder etwas mithilfe der Pille schnell auseinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, am besten sie lässt sich von ihrer/ihrem Frauenärztin/arzt beraten, es gibt da noch andere Möglichkeiten z.B. die3 Monatsspritze, die sehr gut vertragen wird und nicht wie die Pille die Venen kaputt macht, ob die neuen Sorten Pillen Krebs erregen, kann ich dir nicht sagen, am besten ist ein Beratungsgespräch, sie muss sowieso zum Arzt, wenn sie die Pille nehmen möchte, Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann dir zu der Pille nicht sagen, ob sie krebserregend ist (vielleicht spukt google mehr aus), aber von dem Stäbchen würde ich dir eher abraten. Ich hatte auch überlegt, mir letztes Jahr dieses Ding implantieren zu lassen. Mein Frauenarzt hat mir dann so eine Pille verschrieben, die die gleichen Wirkungsstoffe hat, um zu testen, ob ich das vertrage. Das war alles gar kein Problem, habe aber auch schon anderes gehört (falls du das doch machen willst: Lass dir so ne Pille auf jeden Fall verschreiben! Wenn das Ding erstmal drin ist haste den Salat, Geld weg und rausnehmen ist nicht angenehm). Ich habe was das Implantat angeht von einer Menge Nebenwirkungen gehört, von Fieber, Entzündungen, Kopfschmerzen, starker Gewichtszunahme, extremen Zyklusstörungen (teilweise wochenlange Periode - oder gar keine Periode mehr) bis zu meinem Horrorszenario: Das Ding kann einwachsen, also so dass sich relativ hartes Narbengewebe darum entwickelt - und dann ist das nicht mehr ein kleiner Schnitt, um das Ding rauszunehmen sondern ein ordentlicher Eingriff mit deutlich sichtbarer Narbe. Was die Sicherheit angeht tut sich dazwischen nicht allzu viel, das Stäbchen ist glaub ich sogar noch einen Tick sicherer. Ansonsten könntest du dich vielleicht auch über den Nuvaring informieren, das finde ich unkompliziert und praktisch - und man merkt nix davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter, mal ganz ehrlich :-)

Was ist nicht ungefährlich?

Egal ob du mit der Pille oder dem Stäbchen verhüten lässt. Versuch mal in der Rush-Our über eine 6-Fache Autobahn zu laufen, das ist es völlig egal welche Pille :-)

Überall sind Schadstoffe enthalten, daher ist es egal welche Art der Verhütung.

Und des soll jetzt keine Beleidung sein, mal darüber nachgedacht dass dies nur ein Vorwand sein soll, weil die Dame keinen Sex mit Dir haben will?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von langweiler007
12.07.2011, 20:49

Um noch mal sachlich auf Deine Frage einzugehen.

Ja die Pille kann, ich betone das "kann" Krebs verursachen. Wer da anderer Meinung ist soll mir einfach das Gegenteil beweisen :-)

Das dürfte ziemlich schwer sein FG

0
Kommentar von wingtsung69
12.07.2011, 20:58

Doch, sie will aber sie macht sich sehr oft darüber sorgen, und wir wollten einfach mal klarheit.. :)

0

Da streiten sich die Gelehrten immer mal wieder. Ein gewisses Krebsrisiko ist aber wohl immer gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so in dieser Form eindeutig Unsinn, letztlich kann alles irgendwann bei irgendwem Krebs auslösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ha, nein noch viel besser. Du schickst Sie zum Frauenarzt!! Die Betonung liegt auf männlichem Arzt. Denn bittest du höflich darum das er das erste mal für dich übernimmt, dann stellt sich die Frage nicht mehr, denn dann ist es eh wurscht :DDDDDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?