Pille in 2. Einnahmewoche vergessen heute in der 3. Einnahmewoche bemerkt und gestern gv gehabt,Wahrscheinlichkeit zur ss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie du hier an den größtenteils falschen Antworten merkst, musst du Verantwortung für deine Verhütung übernehmen und zumindest die Packungsbeilage lesen.

Kommt ganz drauf an wielange du sie nimmst. Mir ist das auch schon passiert nehme die pille aber auch schon seit 5 Jahren und es ist nie was passiert. Solange du sie sonst regelmäßig nimmst sollte alles ok sein. Geh zur Sicherheit aber zum Arzt falls du zu große Angst hast.

Nehme sie jetzt ca. 3 Jahre und habe sie nie fehlerhaft eingenommen 

0

dann passiert nix keine sorge. falls du trotzdem Angst hast geh morgen zum Arzt. mir passiert das auch ab und zu mal da du sie sonst immer nimmst ist alles ok.

0

Das stimmt alles nicht, auch bei langer Einnahme kann ein (unkorrigierter) Fehler zum Schutzverlust führen!

1

Ein einmaliger Fehler in der 2. Einnahmewoche macht bei der Mirkopille nichts, der Schutz bleibt. Das steht auch nochmal in den Packungsbeilagen

Was möchtest Du wissen?