Pille im Langzeitzyklus zwei Mal hintereinander zu spät genommen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • In der Tat eine schwierige Situation, da an der Grenze der Sicherheitszone.
  • Prinzipiell gilt im Langzeitzyklus, dass die 11 Stunden zu spät eingenommene Pille vom Freitag gar kein Problem darstellt -- aber nur, wenn die sieben folgenden Pillen korrekt eingenommen werden.
  • Prinzipiell gilt im Langzeitzyklus, dass die 24 Stunden vergessene Pille vom Samstag gar kein Problem darstellt, wenn die Doppeleinnahme am Sonntag erfolgt und die folgenden sieben Pillen korrekt eingenommen werden.
  • Du hast leider beide Fehler im direkten Anschluss kombiniert und das lässt doch einen gewissen Spielraum für Sorgen zu. Die Sicherheit ist zumindest formal nicht mehr gegeben, der Schutz gegebenenfalls aufgehoben. Andererseits ist der Langzeitzyklus sehr fehlertolerant und meistens wird es gutgehen und kein Eisprung so plötzlich erfolgen.

Mein Rat:

  • Setze den Langzeitzyklus fort. Beginne und nehme den nächsten Blister komplett ein. Mach jetzt KEINE Pause.
  • Verlasse Dich sicherheitshalber die nächsten sieben Tage nicht auf den Schutz, sondern verzichte auf Sex oder nutze ein Kondom.
  • Nach sieben Tagen korrekter Einnahme wirst Du wieder sicher geschützt sein.
  • Tipp: Es ist sinnvoll, die Pille zu den Zahnputzsachen zu stecken und sie immer direkt beim abendlichen Zähneputzen zu nehmen. Wenn man auf eine Party geht, ist es völlig in Ordnung, die Pille auch schon VORHER zu nehmen, also z.B. um 18:00. Dann kann man sie hinterher nicht mehr vergessen.

Hat super geklappt. Nicht schwanger :D

0

Hallo Pukilina

Du machst jetzt sofort mit dem nächsten Blister weiter dann bist du weiterhin geschützt. Wenn der Blister zu Ende ist gehst du in die Pause.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Sind Kinder ein geschenk Gottes oder wiederholte Einnahme und Anwendungsfehler?

Pille Swinge 30 im Langzeitzyklus einmal vergessen?

Ich nehme seid 4 Monaten ohne Pause die Swingo 30 fehlerfrei ein.
Als ich gerade meine Pille nehmen wollte ist mir aufgefallen das ich sie gestern nicht genommen hatte.
Soll ich sie jetzt nochmal weiter nehmen?
Ist def Schutz vor der Schwangerschaft noch gewährleistet?

...zur Frage

Nach Pilleneinnahme stark durchfall wegen Alkohol, schwanger?

Hallo!
Ich nehme meine Pille morgens (ca. 7-12 Uhr) also sehr unregelmäßig. Und nehme sie seit 2 1/2 Jahren und hatte damit noch nie Probleme (Pille: Evaluna 30). Am Freitag und Samstag habe ich viel Alkohol getrunken und hatte dadurch Durchfall. Ich habe sie deswegen am Samstag erst gegen 15-16 Uhr eingenommen, weil ich warten wollte bis der Durchfall weg ist. (Bis zu 12 h nach Einnahme geht das eigentlich). Dann hatte ich aber zwischen 18 und 19 Uhr wieder Durchfall und hatte nicht die Chance eine 2. Pille zu nehmen. Das war die 9. Pille im Blisterstreifen. Nun hatte ich aber in der Nacht von Samstag auf Sonntag Geschlechtsverkehr (nur mit Pille geschützt). Am Sonntag und Montag hatte ich keinen Durchfall, deswegen gehe ich davon aus das die Pillen gewirkt haben. Hatte aber am Montag wieder Geschlechtsverkehr (nur mit Pille geschützt).

Meine Frage ist jetzt:

Besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft?

...zur Frage

Pille vergessen, besteht ein Risiko auf eine Schwangerschaft?

Ich habe am Samstag die Pille zu spät eingenommen (ich nehme sie Abends ein) habe sie dann Sonntag morgen genommen und am Sonntag Sex gehabt. Am Sonntag habe ich die letzte Pille genommen und mache jetzt meine Pillen pause bekomme aber meine Tage nicht.

...zur Frage

Besteht die Gefahr auf eine Schwangerschaft?

Hallo,

Habe nun die zweite blisterpackung angefangen, da ich nun mit dem langzeitzyklus meine Pille einnehmen werde und bin insgesamt in Woche 4. Bzw durch langzeitzyklus so gesagt in Woche 2. Nun habe Ich letzte Woche 2 mal die Pille vergessen (2 tage nacheinander, Dienstag und Mittwoch, habe sie nach 9 std nach genommen) und am Mittwoch abend habe ich auch eine vergessen und 9 std später nachgenommen. Nun hatte ich gestern ungeschützten GV. Ist die Gefahr schwanger zu sein, da? Was soll ich jetzt machen? Kann ich auch zum Frauenarzt gehen? Da hat er ja auch Tests? Wie soll ich vor gehen?

...zur Frage

Einen Tag nach Geschlechtsverkehr Pille vergessen, Möglichkeit einer Schwangerschaft?

Hey ihr Lieben,

Ich hatte Samstag Abend Geschlechtsverkehr und habe dann Sonntag Abend meine Pille vergessen. Ich hatte bis dahin nur drei Pillen eingenommen und befinde mich immer noch in der ersten Einnahmewoche. Ich habe heute (Montag) sowohl die Pille von Sonntag nachgenommen und heute die normale Montagspille genommen. Besteht nun die Gefahr, dass ich schwanger sein könnte? Danke im Voraus.

...zur Frage

Wirkt meine Pille bei der Durchnahme?

Hallo, ich nehme die Pille Dienovel und habe diese bis Donnerstag durchgenommen. Ich habe also ingesamt 2 Blisterpackungen aufgebraucht und dann noch 5 Pillen aus der 3ten Blisterpackung eingenommen. In der Packungsbeilage steht aber: Nicht mehr als 2 Blisterpackungen nehmen! Warum wird nicht erläutert. Ich habe nun Angst, dass ich schwanger sein könnte bzw der Schutz nicht mehr gegeben ist. Ich habe ja im Prinzip 5 Pillen zu viel genommen. Ist es denn in Ordnung, dass ich jetzt eine Pillenpause einlege, oder ist der Schutz nicht mehr gewährleistet, weil ich 5 Pillen zu viel genommen habe?? Danke für

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?